RCWORLD Community - aktuellste RC Car News: Schweiz | DeutschlandÖsterreich - Diskutiere im Forum
Forum Home Forum Home > Tipps & Tricks > Tech Corner
  Neue Beiträge Neue Beiträge RSS Feed - Welches Autobatterie Ladegerät könntet ihr empfehl
  FAQ FAQ  Suchen   Events   Registrieren Registrieren  Login Login

Welches Autobatterie Ladegerät könntet ihr empfehl

 Antworten Antworten
Autor
Nachricht
calotchro Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 12 Januar 2010
Ort: Germany
Status: Offline
Punkte: 240
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat calotchro Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Thema: Welches Autobatterie Ladegerät könntet ihr empfehl
    Gepostet: 28 Januar 2016 um 10:52
Welches Autobatterie Ladegerät könntet ihr empfehlen?

hi,

bei ebay.de gibt es einen von Topcraft der kostet sage und schreibe 30€ , Ich weiß aber nicht ob man damit gut fährt.

Ich brauch ein Lader für seltene Fälle .

Ctek kann ich mir nicht leisten .

Und mit mein Imax B6 soll ich nicht laden wurde mir in ein anderes RC forum gesagt...

Einer hier im Forum hatte mal gesagt das die Lader alle im endeffect das gleiche tuen .
Diese Signatur wird unten an Ihre Beiträge angehängt (max 200 characters)
Zurück nach oben
Foexer Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 27 Juni 2012
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 132
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Foexer Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 28 Januar 2016 um 12:47
HI

Schön wären noch einige Angaben mehr. Du schreibst in "seltenen Fällen". Was sind den die seltenen Fälle? Einmal pro Jahr einen Akku laden? Was für Typen von Akkus musst du laden?

Im Grunde gibt es schon unterschiede bei den verschiedenen Ladern. Diejenige, welche im Preis höher liegen, sind meistens genauer im Balancieren und können grössere Akkus schneller laden. Die eher günstigen Teile können meistens ca. 22.2V (6s Lipos) laden mit einer Ladeleistung von ca. 5A. Dann gibt es noch welche, welche kein integriertes Netzteil haben etc. etc.

Die Möglichkeit Bleiakkus und Nimhs zu laden haben eigentlich alle Lader. Hier liegt der wesentliche Unterschied in der Ladegeschwindigkeit.

Wichtig ist wirklich zu wissen, was willst du laden und wie gross ist dein Budget?

Ädit:

Falls nur eine Autobaterie geladen werden muss: Ab in den Coop bau und Hobby und einfach das günstigste Teil nehmen. So habe ich es früher gemacht. Mittlerweile sind meine Ladegeräte vom Hobby besser und können locker eine Autobatterie laden.


Editiert von Foexer - 28 Januar 2016 um 13:07
Zurück nach oben
calotchro Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 12 Januar 2010
Ort: Germany
Status: Offline
Punkte: 240
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat calotchro Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 28 Januar 2016 um 14:49
das ist jah das ding ,ich brauch es rund gerechnet 7 mal im Jahr und will nur das Akku von mein BMW 3er laden, der hat imho 12V .
Diese Signatur wird unten an Ihre Beiträge angehängt (max 200 characters)
Zurück nach oben
Foexer Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 27 Juni 2012
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 132
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Foexer Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 28 Januar 2016 um 15:45
In demfall würde ich in einem Baumarkt das günstigste Gerät holen und gut ist.
Wiso mi dem Imax nicht geladen werden soll kann ich dir jetzt ehrlichgesagt auch nicht sagen. Die Möglichkeit besteht ja. Wiso dann diese nicht nutzen? Was ist der genaue Grund wiso das B6 nicht geeignet sein soll?
Zurück nach oben
 Antworten Antworten
  Thema teilen   

Forum Jump Forum-Rechte Drop Down anschauen

Forum Software by Web Wiz Forums® version 11.10
Copyright ©2001-2017 Web Wiz Ltd.
Copyright 2015 © RCWORLD.ch