RCWORLD Community - aktuellste RC Car News: Schweiz | DeutschlandÖsterreich - Diskutiere im Forum
Forum Home Forum Home > Rennen & Rennserien > SRCCA
  Neue Beiträge Neue Beiträge RSS Feed - Sport-Programme in SRCCA E10TC Standard
  FAQ FAQ  Suchen   Events   Registrieren Registrieren  Login Login

Sport-Programme in SRCCA E10TC Standard

 Antworten Antworten Seite  123 5>
Autor
Nachricht
Andi Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Andres Frattaroli

beigetreten: 26 Januar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2521
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Andi Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Thema: Sport-Programme in SRCCA E10TC Standard
    Gepostet: 18 März 2009 um 14:59
Und hier der Thread zum Thema, das
hier gestartet wurde und jetzt einen
eigenen Platz verdient...

Also, Thema Sport-Programme, schreibt hier rein, was Euch
dazu einfällt im Zusammenhang mit deren Einsatz in der
SRCCA E10TC Standard-Kategorie

- Wer braucht's?
- Was bringt's?
- Wie funktioniert's?
- Wo soll/darf es eingesetzt werden?

Gruss
Andi

Editiert von Andi
Bei RC Cars geht's nicht um Leben oder Tod! RC Cars sind viel wichtiger!   
Zurück nach oben
vogtp Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Patrick Vogt

beigetreten: 07 November 2003
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2391
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat vogtp Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 15:48
Originally posted by rocketman rocketman geschrieben:

Bleibt mal mit den Werten am Boden..

Ich habe gehört 7000-10000 rpm bei 6-Zellen...

und nicht 30000....



Das sind aber in einer Stock Kategorie bereits 30% mehr Leistung.

Stockprogramme gehören verboten, fertig, schluss, Amen.

Sorry Jungs aber wer mit dem Sportprogramm fährt, damit ein Rennen gewinnt und sogar noch stolz darauf ist, der ist für mich nur peinlich und erbärmlich....

Macht weiter so Jungs, kauft euch einen Stock Spec Regler und vergrault damit unsere Nachwuchsfahrer, dann wird es unser Hobby in 5 Jahren bestimmt nicht mehr geben!!!

Editiert von vogtp
If you want to get the rules right for each and every driver, you would end up with as many categories as drivers.

www.indoorpiste-islikon.ch
www.hvbrs.ch
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 15:58
30% mehr drehzahl ist nicht gleich30% mehr leistung
Zurück nach oben
vogtp Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Patrick Vogt

beigetreten: 07 November 2003
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2391
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat vogtp Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 16:24
Originally posted by traumauto traumauto geschrieben:

30% mehr drehzahl ist nicht gleich30% mehr leistung


Habe ich auch nicht behauptet.
Wenn du nur schon die gleiche Leistung hast aber eine 30% höhere Drehzahl, hast Du in einer Stock Kategorie einen enormen Vorteil.
If you want to get the rules right for each and every driver, you would end up with as many categories as drivers.

www.indoorpiste-islikon.ch
www.hvbrs.ch
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 16:30
das ist aber mit den stock programmen nicht der fall.
die drehzahl ist zwar um einiges höher, aber die effizienz ist dementsprechend viel schlechter, weil der motor in einer ungünstigen drehzahl läuft.
und genau darum muss man ja viel kürzer übersetzen
wenn man absolut perfekt übersetzt (ist zwar relativ)
dann hat man mit dem sportprogramm und dem normalen programm gleichviel speed auf der geraden.
nur mit dem sportprogramm hat man den vorteil dass man das gas viel sanfter dosieren kann.
und wer mit sportprogramm auf der geraden viel schneller ist als andere, der geht das risiko ein dass der motor schnell mal abrauchen kann.
aber das ist ja immer so wenn man falsch untersetzt


Editiert von traumauto
Zurück nach oben
Andi Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Andres Frattaroli

beigetreten: 26 Januar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2521
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Andi Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 16:50
Originally posted by traumauto traumauto geschrieben:

30% mehr drehzahl ist nicht
gleich
30% mehr leistung

Hmm...sag mal: Du hast 30% mehr Drehzahl, einen enorm
höheren Stromverbrauch und trotzdem keine höhere
Leistung? Wozu braucht man das dann? Als Zusatzheizung?
Oder um den LiPo endlich mal leer zu fahren?

Nein, Spass beiseite, wenn ich Euch bei uns in der Halle
zugeschaut habe und auch in Liestal den 9.5T Türenwagen
zugeschaut habe, sind die abgegangen wie Schmid's
Katze...haben alle ausgesehen, als ob sie im Expert-Modus
unterwegs wären, nur das es etwas weniger brachial
aussah...
Das mit nicht mehr Leistung und gleichviel Topspeed
glaube ich nicht...ich weiss nicht, wer sich hier was
einreden möchte...alle, die ich bisher über das Zeug
reden gehört habe, haben alle bestätigt, dass das Auto um
Welten besser geht. Ob das nun über mehr Leistung oder
den magischen Zauberstab passiert oder andere esoterische
Begebenheiten, Fakt ist, das Auto ist für eine Standard-
Kategorie zu schnell!

Gruss
Andi
Bei RC Cars geht's nicht um Leben oder Tod! RC Cars sind viel wichtiger!   
Zurück nach oben
vogtp Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Patrick Vogt

beigetreten: 07 November 2003
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2391
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat vogtp Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 16:50
Originally posted by traumauto traumauto geschrieben:

das ist aber mit den stock programmen nicht der fall.
die drehzahl ist zwar um einiges höher, aber die effizienz ist dementsprechend viel schlechter, weil der motor in einer ungünstigen drehzahl läuft.
und genau darum muss man ja viel kürzer übersetzen
wenn man absolut perfekt übersetzt (ist zwar relativ)
dann hat man mit dem sportprogramm und dem normalen programm gleichviel speed auf der geraden.
nur mit dem sportprogramm hat man den vorteil dass man das gas viel sanfter dosieren kann.
und wer mit sportprogramm auf der geraden viel schneller ist als andere, der geht das risiko ein dass der motor schnell mal abrauchen kann.
aber das ist ja immer so wenn man falsch untersetzt


Das ist doch egal.
Fakt ist: Wer dieses Risiko eingehen will, ist mit einem Sportprogramm mit entsprechender Übersetzung klar schneller.
If you want to get the rules right for each and every driver, you would end up with as many categories as drivers.

www.indoorpiste-islikon.ch
www.hvbrs.ch
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 17:06
ja und nach ein paar akkus um einen motor ärmer.
und ihr glaubt das nicht weil ihr die technik dahinter nicht versteht.
wenn ein motor in einem ungünstigen drehzahlbereich dreht, dann verbraucht er mehr strom, weil das ganze in wärme umgesetzt wird. und nicht weil er mehr leistung hat.
Zurück nach oben
H4gI Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member

Philipp Hagnauer

beigetreten: 27 September 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1036
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat H4gI Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 17:12
Also durch den SPX hat man durch das Band mehr Power...
Hat mir auf dem LCS knapp .2s gebracht. Sprich
eigentlich für sich.... Dazu noch den richigen Motor und
mat hat einen riesen Vorteil... Aber das war ja immer so
bei den "Sport" KLassen....






NFC-Racing
Team Master Card
LRP
Zurück nach oben
Andi Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Andres Frattaroli

beigetreten: 26 Januar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2521
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Andi Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 17:14
Originally posted by traumauto traumauto geschrieben:


und ihr glaubt das nicht weil ihr die technik dahinter
nicht versteht.
wenn ein motor in einem ungünstigen drehzahlbereich
dreht, dann verbraucht er mehr strom, weil das ganze in
wärme umgesetzt wird. und nicht weil er mehr leistung
hat.

So? Und Du verstehst es?

Lass mal sehen...hmmm....Frage:
Wieso fährst Du ein Programm, dass Dir laut Deinem
eigenen "Verständnis" und Deiner Erklärung eigentlich nur
höhere Motortemperaturen und mehr Stromverbrauch, aber
keine verbesserte Leistung bringt?

Ich glaube, da hat jemand anders etwas noch nicht ganz
verstanden...

Gruss
Andi
Bei RC Cars geht's nicht um Leben oder Tod! RC Cars sind viel wichtiger!   
Zurück nach oben
vogtp Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Patrick Vogt

beigetreten: 07 November 2003
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2391
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat vogtp Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 17:29
Originally posted by traumauto traumauto geschrieben:

ja und nach ein paar akkus um einen motor ärmer.
und ihr glaubt das nicht weil ihr die technik dahinter nicht versteht.
wenn ein motor in einem ungünstigen drehzahlbereich dreht, dann verbraucht er mehr strom, weil das ganze in wärme umgesetzt wird. und nicht weil er mehr leistung hat.


Dann ist halt die Drehzahl ungünstig und verbraucht viel Strom. Was stört uns das bei 13.5er Motoren und 5200mAh Kapazität? Niemanden, weil wir sowieso Strom zum abwinken haben.

Aber sie ist höher, punkt fertig
If you want to get the rules right for each and every driver, you would end up with as many categories as drivers.

www.indoorpiste-islikon.ch
www.hvbrs.ch
Zurück nach oben
Schumacher MI3 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 18 März 2009
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Schumacher MI3 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 18:07
Lange habe ich auf dieses Thema gewartet...

In meinen Augen, ist die Amateur Kategorie bei uns in der Schweiz in etwa das gleiche bzw. wird diese Saison zum gleichen gemacht, wie die Stock, Top Stock, Super Stock (und wie sie alle heissen) Kategorien unserer ausländischen Nachbaren.

Was einerseits zur folge haben wird, dass das Fahrerfeld deutlich grösser wird als bis anhin und das es für die Zuschauer sowie für die Piloten interessanter wird.

Akzeptiert man diese Tatsache, so muss man sagen das der Einsatz von speziellen Stock Reglern und deren Software legitim ist, weil sie genau für diese Kategorien entwickelt wurden.

Deshalb meine Frage, wieso sollte man den nicht aus dem legalen Material auch das möchlichste versuchen rauszuholen?

Ich bin gespannt...

Zurück nach oben
mr-burton Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 03 Februar 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 89
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat mr-burton Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 18:59
würde auch sagen, solange dieser Regler erlaubt ist und es kein verbot für diese sportprogramm giebt... warum nicht damit fahren?
die Regler wurden ja für das entwickelt!

wenn ein junior sich das nicht leisten kann, muss er in den sauren Apfel beissen und ein bisschen sparen, musste ich auch lange genug!
und mitlerweilen steht hinter fast jedem junior ein finanzstarker Vater

und wenn mit dieser regeler-motor kombi eine zu hohe drehzahl erzielt werden kann, muss man das Reglement so gestalten, dass es keine 2. expert kategorie wird!

korrigiert mich, wenn ihr anderer Meinung seit

mfg philip
TOP Racing Team Schweiz
WWW.TOP-RACING.CH
TORKE BATTERIES
Zurück nach oben
Silverboy Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 09 Mai 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 18
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Silverboy Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 19:04

Wie manchmal hat man bei den Verbrennern schon versucht über eine Stockklasse mehr Fahrer zu begeistern, aber genau die Fahrer die es eigentlich ansprechen sollte, genau diese haben sich das Oberhammermegasupertrupper getuntes Motörchen geholt. Ich weiss wir reden hier von Elektro, aber die Fahrer sind nicht so viel anders.
Leider ist es heute bei eigentlich fast jedem Regler, mit genug Grundwissen von der Materie, möglich spezielle Programme zu installieren. Also wer will das jetzt kontollieren ob mit oder ohne Powerprogramm gefahren wird?! Vergesst nicht, es gibt Hersteller bei denen es Möglich auch auf ältere Regler diese Programme einfach aufzuspielen.
Ich bin ebenfalls gespannt....
Zurück nach oben
Stanmarsh Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Sandro Kuriger

beigetreten: 28 Januar 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 117
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Stanmarsh Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 19:08
Hallo
So muss meinen Senf auch mal dazu geben...
Erstens schliesse ich mich der Meinung von SchumacherMI3 an!!!
Zu den oben genannten Vorstellungen und Ideen:

Vor einiger Zeit wurde ja die "Amateur" Klasse in Standart umgetauft und der Name beläuft sich jetzt auf s Fahrzeug und nicht mehr auf den Fahrer was absolut richtig ist!!! Ich bin der Meinung dass diese Klasse nicht für wirkliche Einsteiger, die das erste mal ein RC Car bewegen ist, sondern für Fahrer, die ein bisschen weniger Speed usw. haben wollen als in der Modified Klasse.
Egal wie der jenige Fahrer heisst und wie gut er fährt, sollte er diese Klasse fahren dürfen, das ist in allen anderen Ländern auch so, dort wird sogar mit 9.5er gefahren.
Denn wer wirklich in dieses Hobby einsteigen möchte soll einen Marken Cup fahren dort werden günstigere Chassis, und einheitliche Motoren und Regler eingesetzt. Auch Marc Rheinard und viele andere haben z.B. dort angefangen!!!

Denn stellt euch nur schon mal vor wie Ihr ausgerüstet seit und was Ihr alles dabei habt an einem SM Lauf, und dann kommt da so ein kleiner Knopf mit seinem Vater oder seiner Mutter und die müssen zuschauen wie das ganze enden wird wenn der Kleine mal Modi fahren will...

In einem einsteiger Marken Cup oder so lebt man sich ganz langsam einfach in das Hobby hinein und wird nicht gerade mit dem Hammer auf den Kopf geschlagen. Ging mir ganz genau so und einigen anderen sicher auch...

Was ich eigentlich damit sagen will ist: Hört auf von Kosten sparen und all dem Scheiss zu reden, wenn man z.B. ja drei verschiedene Varianten in Standart fahren kann mit 5Zellen, 6 Zellen und Lipo... Super günstig wenn man all das zuerst mal Testen muss... Bravo

Zu den Reglern ganz so extrem wie einige glauben ist der Unterschied nicht!!! Ich habe auch einen! Man kann mit dem normalen Regler sozusagen genau gleich schnell unterwes sein!!!
Siehe Sieger DHI Cup 09 Stock mit TC Spec... und dort fahren ja nicht gerade Piloten die s erste mal RC fahren...!!!
Die richtige Übersetzung ist viel viel wichtiger!!!

Und verbieten sollte man die Regler schon mal gar nicht, denn es ist mit normalem Aufwand gar nicht kontrollierbar wer was fährt! Dann müsste man ja z.B. den GM Regler ganz verbieten, weil es ja der gleiche ist den man auch in Modified fahren kann und man optisch nichts sieht.
Und dann werden einige wohl auch zu be*n anfangen mit Elektronikkomponenten tauschen usw... Also alles verbieten und nicht zulassen ist wohl ganz sicher der falsche Weg...

Freu mich schon auf gegen Argumente..

Gruss Sandro
Zurück nach oben
Phil Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Philippe Weber

beigetreten: 20 Januar 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 442
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Phil Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 19:08
ja bin auch gespannt auf die meinung von andi pädde
Durango DEX410, Durango DEX410V3, Durango DEX210, Durango DESC410Team Orion, Planet-RC, Holland Racing, Amainhobbies
Zurück nach oben
Silverboy Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 09 Mai 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 18
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Silverboy Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 19:13
Ja da kann ich Sandro nur recht geben. Also dann halt Einheitsregler die verschweisst und verplompt sind.
Zurück nach oben
thediggler Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Dirk Stammler

beigetreten: 04 November 2004
Ort: Angola
Status: Offline
Punkte: 201
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat thediggler Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 19:16
Danke stanmarsh und MI3 ,es gibt also doch noch Leute die gleicher Meinung sind wie ich.
Der Verbot von solchen Stock-Reglern ist schlichtweg nicht möglich, da eine Softwarekontrolle durch die techn. Abnahme nicht möglich sein wird.
Team LRP
Team 2-speed SERPENT
WI-POWER speed league
VISA
Zurück nach oben
Stanmarsh Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Sandro Kuriger

beigetreten: 28 Januar 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 117
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Stanmarsh Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 19:17
haha Beat
Hoffe das war ironisch gemeint...
Denn meine meinung ist das nicht...

Zurück nach oben
Silverboy Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 09 Mai 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 18
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Silverboy Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 19:31
@Sandro, ja das war es!

@Dirk, danke das noch jemand an die armen Kerle bei der Wagenabnahme denkt!
Zurück nach oben
Migigu Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 26 April 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 175
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Migigu Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 19:34
Ich fahre neulich auch ein Regler mit Powerprogramm (Genius 90) … ehrlich gesagt, ich merke nicht mal so eine grosse unterschied zum mein alten SPHERE COMPETITON 2007, und von der Rundezeiten hat sich bei mir auch nicht viel getan!

Nun, wenn man das Powerprogramm bei dem Standard vermeinten möchte, gibt’s es eine einfache Lösung... Sensorkabel verbot! So kann man kein Powerprogramm verwenden, aber auch kein LRP Regler


Editiert von Migigu
X12
T3 2011 @ US Foam
M05 PRO
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 19:44
was ich noch dazu sagen möchte...
wir fahren hier eine schweizermeisterschaft, und nicht irgend ein freundschaftslölicupjekami
in anderen sportarten muss man sich für eine sm qualifizieren.
und wenn einem absoluten anfänger eine sm schmackhaft gemacht werden soll ist das sicher der falsche weg. für das gibts clubmeisterschaften und markenpokale.
Zurück nach oben
Andi Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Andres Frattaroli

beigetreten: 26 Januar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2521
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Andi Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 19:46
Diese Diskussion gefällt mir schon um Welten besser!

Also grundsätzlich hat hier niemand von günstig oder
ähnlichem geredet. Was wir sagen ist, Sport-Programme
machen die Standard-Kategorie zu einer zweiten Expert,
einfach über andere technische Möglichkeiten.

Wenn das der Vater des Gedankens und die Mutter der Idee
war, fein! Kein Problem!
Ich denke aber, das Standard eben langsamer sein soll als
Expert, was es aber mit diesen Programmen eben nicht mehr
unbedingt sein wird.
Es geht nicht darum, dass ich mir nicht so einen Regler
zulegen will, es geht vielmehr darum ob solche Leistung
in der Standardkategorie Sinn macht oder nicht.

Ich bin immer noch der Meinung, das es keinen Sinn macht.
Dies trotzdem zuzulassen, nur weil die Kontrolle
"schwierig" ist, ist keine Lösung. Entweder man steht
dazu, die Standardkategorie aufzuwerten, mit dem Risiko,
dass man "Einsteiger" verliert, wie Stanmarsh oben
korrekt festgehalten hat, oder man muss sich etwas
einfallen lassen.

Sollte man sich für die erstere Variante entscheiden, die
Standard-Kategorie zu einer echten "Sport"-Kategorie zu
machen, dann ist die Diskussion erledigt, dann soll
wirklich jeder fahren was und wie er will. Dann sollte
aber auch eine Kategorie-Umteilung bisheriger Expert-
Fahrer problemlos möglich sein...wird das möglich, dann
geht's ruckzuck, und es werden nur noch eine handvoll
Expert-Fahrer am Start sein, der Rest tummelt sich dann
in der Sport-Kategorie...

Kann man machen, die Frage ist, ob man das tun sollte...

Gruss
Andi
Bei RC Cars geht's nicht um Leben oder Tod! RC Cars sind viel wichtiger!   
Zurück nach oben
käferly Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Michael Käfer

beigetreten: 27 September 2005
Ort: Germany
Status: Offline
Punkte: 142
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat käferly Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 19:51
tag
ich schreib hier auch mal mit

ich besitze einen solchen Sportregler ( GM 120)

mal zu den Drehzahlen :
gm 9.5 Purpel mit 5 zellen

Programm 2 ( normales Pr.) ~ 24000 U/min
   "     6 ( heis )        ~ 45000
   "     8 ( ganz Heis )   ~ 49000
ausgelesen mit dem passenden GM Tool
auf der Geraden Power ohne Ende wie Andi schon geschrieben hat

ABER

wenn man es nicht umsetzten kann ( so wie ich )
bringt das alles nichts
DARKO hat mit nem normalen TC Regler das Rennen ( Arena Cup) gewonnen
also heist das es kommt immer noch aufs Fahren an

doch war das in der Halle , wie es Ausen aussieht werden wir dann sehen

Surft man so durch die Foren , kann man aber erfahren , das es auf der Geraden 2-3 km/h ab und an auch 5 km/h schneller wird

Wenn man die Zahlen der Teilnehmer in Deutschland anschaut z.B. Bawü - Cup ist das aber die Klasse , mit den meisten Teilnehmer
Warum soll sich die Schweiz gegen den Trend stellen ????
Es fahren doch viele in der Expert Klasse , weil sie keine Brushed Motoren mehr fahren wollten . Doch sind
( waren ) sie dort auch überfordert
Ich hoffe das einige von ihnen den Weg zurück finden ( und auch dürfen) und wir dann nicht nur 10-15 Amateur Fahrer sein werden


Gruß der Deutsche
auch ich werde es lernen das RC Car zu steuern


TRF 416 fast WE / GM 120 /   Boomerang Lipo
Zurück nach oben
Andi Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Andres Frattaroli

beigetreten: 26 Januar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2521
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Andi Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 20:12
Originally posted by käferly käferly geschrieben:


mal zu den Drehzahlen :
gm 9.5 Purpel mit 5 zellen

Programm 2 ( normales Pr.) ~ 24000 U/min
   "     6 ( heis )        ~ 45000
   "     8 ( ganz Heis )   ~ 49000
ausgelesen mit dem passenden GM Tool
auf der Geraden Power ohne Ende wie Andi schon
geschrieben hat

So, jetzt häng mal n'LiPo oder ne sechste Zelle rein,
dann bist Du von den 70'000 U/min nicht mehr weit weg!

Originally posted by käferly käferly geschrieben:


wenn man es nicht umsetzten kann ( so wie ich )
bringt das alles nichts
DARKO hat mit nem normalen TC Regler das Rennen ( Arena
Cup) gewonnen
also heist das es kommt immer noch aufs Fahren an

doch war das in der Halle , wie es Ausen aussieht werden
wir dann sehen

Genau das ist die Frage: Wollen wir eine zweite
Kategorie, bei der 60% der Fahrer von der Leistung
überfordert sind wie das letztes Jahr in Expert war?

Gruss
Andi
Bei RC Cars geht's nicht um Leben oder Tod! RC Cars sind viel wichtiger!   
Zurück nach oben
vogtp Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Patrick Vogt

beigetreten: 07 November 2003
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2391
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat vogtp Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 20:16
Jungs, die Regler zu verbieten kann eigentlich schon nicht die Lösung sein, aber die Sportprogramme schon.

Wer auffällig schnell ist, wird kontrolliert und muss allenfalls den Regler reseten.

Wieso redet ihr plötzlich von den Kosten? In einer Stock Kategorie, in welcher 10 Motoren zugelassen sind, kann man doch nicht von Kosten sparen reden oder?
If you want to get the rules right for each and every driver, you would end up with as many categories as drivers.

www.indoorpiste-islikon.ch
www.hvbrs.ch
Zurück nach oben
Stanmarsh Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Sandro Kuriger

beigetreten: 28 Januar 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 117
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Stanmarsh Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 20:29
Klar sind die heutigen Standart Autos sehr oder ziemlich schnell aber auch einiges einfacher zu fahren, ich weiss von was ich rede, fahre beides!
Aber wie schon geschrieben auch mit einem "normalen" Regler sind die Autos sehr schnell weil die Motoren eigentlich viel vertragen und man böse Übersetzungen wählen kann.
Zu den Drehzahlangaben das sieht auf "Papier" sehr schlimm aus, wird aber vom Motor oder von Was auch immer niemals umgesetzt glaubt mir!

Ich denke auch, dass wenn man die Standart Klasse offener gestalten würde dass mehr Fahrer wieder oder endlich Standart fahren würden weil sie dürfen. Jedoch denke ich, dass es sich in etwa ausgleichen würde!

Ja ich weiss, hier wurde jetzt ausnahmsweise mal nichts oder noch nichts von den ja so ungemeinen kosten in unserem Hobby gesprochen, steht halt sonst viel in anderen Themen... Bei vielen stehen dann in der Signatur noch etwa 20 verschiedene Autos, aber mal einen Regler kaufen oder sonst was ist zu teuer, soll KEIN angriff auf irgend wen persönlich sein, man sammelt halt gewisse eindrücke mit der Zeit!

@Pädde
Ja eben das sehe ich auch so, beim Thema wo die Standart Klasse und die Lipos besprochen wurden, kam das Wort kosten sehr viel zum Einsatz. Und jetzt sieht man ja was dabei rausgekommen ist...



Editiert von Stanmarsh
Zurück nach oben
vogtp Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Patrick Vogt

beigetreten: 07 November 2003
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2391
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat vogtp Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 20:33
@Sandro

Mir persönlich ist es überhaupt nicht zu teuer einen neuen Regler zu kaufen, es geht mir aber ums Prinzip, dass diese sogenannte "Stock" Kategorie dann fast so schnell wie die Expert ist.

Editiert von vogtp
If you want to get the rules right for each and every driver, you would end up with as many categories as drivers.

www.indoorpiste-islikon.ch
www.hvbrs.ch
Zurück nach oben
Schumacher MI3 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 18 März 2009
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Schumacher MI3 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 20:57
Offenbar gibt es hier einige die es ähnlich sehen wie ich...

Jedoch ganz spezifisch gefragt, was bringt es bei einem auffällig schnellen Auto den Regler zu reseten?

Soll das eine Strafe sein?

Laut vorab Version des ETC Reglementes ist die Reglerwahl offen, somit ist eigentlich jegliche Diskussion überflüssig.

Offene Reglerwahl = offene Programm- (Software-) wahl.

Wenn jemand wirklich schneller ist (deutlich) weder die anderen, dann wird er ja im Ranking auch im oberen drittel dabei sein, somit wird er besser gefahren sein als die anderen, den nur mit der Zeit die du auf der Geraden gewinnst wird es auch in der Schweiz nicht bis nach ganz vorne reichen.



Zurück nach oben
vogtp Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Patrick Vogt

beigetreten: 07 November 2003
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2391
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat vogtp Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 21:10
Originally posted by Schumacher MI3 Schumacher MI3 geschrieben:

Offenbar gibt es hier einige die es ähnlich sehen wie ich...

Jedoch ganz spezifisch gefragt, was bringt es bei einem auffällig schnellen Auto den Regler zu reseten?

Soll das eine Strafe sein?

Laut vorab Version des ETC Reglementes ist die Reglerwahl offen, somit ist eigentlich jegliche Diskussion überflüssig.

Offene Reglerwahl = offene Programm- (Software-) wahl.

Wenn jemand wirklich schneller ist (deutlich) weder die anderen, dann wird er ja im Ranking auch im oberen drittel dabei sein, somit wird er besser gefahren sein als die anderen, den nur mit der Zeit die du auf der Geraden gewinnst wird es auch in der Schweiz nicht bis nach ganz vorne reichen.





In einer Stock Kategorie mit begrenzter Leistung und auch Drehzahl, merkst Du die Mehrdrehzahl nicht nur auf der Geraden, auch im Infield wirst Du es deutlich merken und einen Vorteil haben.

Ich glaube es gibt Leute die begreifen noch nicht ganz um was es geht!

Es geht darum, dass wir nachher eine Stock Kategorie haben, die fast schon gleich schnell wie die Expert ist, und das kann es einfach nicht sein.
If you want to get the rules right for each and every driver, you would end up with as many categories as drivers.

www.indoorpiste-islikon.ch
www.hvbrs.ch
Zurück nach oben
Andi Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Andres Frattaroli

beigetreten: 26 Januar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2521
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Andi Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 21:49
Originally posted by Phil Phil geschrieben:

ja bin auch gespannt auf die meinung von andi pädde

Statt hier so provokativ rumzuzünden, könntest Du auch mal Stellung beziehen und Deine Meinung äussern. Meine und Pädde's Meinung ist glaube ich schon ziemlich deutlich rübergekommen, oder?

Originally posted by Stanmarsh Stanmarsh geschrieben:

Ja eben das sehe ich auch so, beim Thema wo die Standart Klasse und die Lipos besprochen wurden, kam das Wort kosten sehr viel zum Einsatz. Und jetzt sieht man ja was dabei rausgekommen ist...

Das ist absolut richtig. Das Reglement, wie es angekündigt ist, entspricht nicht mehr dem ursprünglichen Gedanken der Standard-Kategorie. Allerdings muss man sagen, dass wenn eh die Absicht besteht, eine Sport-Kategorie daraus zu machen, wie es hier offensichtlich befürwortet wird, auch das mit den vielen verschiedenen Motoren kein Problem mehr darstellt...Wie gesagt, sofern man nicht mehr von einer Standard-Kategorie spricht, passt das ja alles ganz gut...

Vielleicht noch zum Thema Kosten und die Anspielung von Sandro: Auch ich habe oder hatte viele Fahrzeuge (auch in der Signatur). Dennoch vertrete ich die Auffassung, dass man Materialschlachten verhindern soll. Nicht weil ich es mir nicht leisten könnte, sondern weil ich es einfach nicht als richtig empfinde, insbesondere in den "unteren" Kategorien.
Aber genauso wie ich dafür kämpfe, finde ich auch, das es eine Kategorie geben sollte, in der man die Sau rauslassen kann. Am liebsten alles offen, wo's richtig kracht! Das hat genauso Existenzberechtigung wie eine kostengünstige Stock- oder Standardkategorie.
Bringt man nun die Standard-/Stock-/Sport-Kategorie mit der Expert/Modified-Kategorie näher zusammen, so verschwimmt die Grenze doch sehr stark. Wer fahren will, was er möchte, sollte sich eine offene Kategorie suchen und nicht die reglementierten Kategorien versuchen offener zu gestalten...

Gruss
Andi
Bei RC Cars geht's nicht um Leben oder Tod! RC Cars sind viel wichtiger!   
Zurück nach oben
vogtp Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Patrick Vogt

beigetreten: 07 November 2003
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2391
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat vogtp Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 22:01
Sorry Doppelpost

Editiert von vogtp
If you want to get the rules right for each and every driver, you would end up with as many categories as drivers.

www.indoorpiste-islikon.ch
www.hvbrs.ch
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 22:10
wie kommt ihr eigentlich da drauf, dass die standart kategorie mit sport spec regler ähnlich schnell sein soll wie expert?
da ist doch ein grosser unterschied dazwischen
Zurück nach oben
Andi Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Andres Frattaroli

beigetreten: 26 Januar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2521
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Andi Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 22:14
Schau Dir die Zeiten an, die Du in Islikon fährst...zieh dann den schwächeren 13.5T Motor ab und zähl den wesentlich schlechteren Griff auf Aussenstrecken dazu...und schon bist Du in der Nähe der Expert-Zeiten...
Ich wäre überrascht, wenn da eine grosse Lücke wäre. Schon letztes Jahr mit dem Löli-Motörli das wir in Standard gefahren sind, lagen die Zeiten je nach Strecke nicht Welten auseinander...

Gruss
Andi
Bei RC Cars geht's nicht um Leben oder Tod! RC Cars sind viel wichtiger!   
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 22:20
haha,
wir reden da aber schon von outdoor strecken. das kannst du doch nicht mit den zeiten vergleichen die bei uns in der halle gefahren werden.
in der halle sind die expert motoren schlicht zu schnell. und die wenigsten können dieses potenzial auf so einer engen strecke umsetzen. darum sind wir mit den sportmotoren praktisch gleichschnell
Zurück nach oben
Andi Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Andres Frattaroli

beigetreten: 26 Januar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2521
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Andi Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 22:22
Haha zurück!
Genau so ist es. Die Halle ist zu eng und auf den Aussenstrecken hast Du zuwenig Griff, um die Power umzusetzen, Du siehst also, Du hast immer einen begrenzenden Faktor...

Gruss
Andi
Bei RC Cars geht's nicht um Leben oder Tod! RC Cars sind viel wichtiger!   
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 22:34
das hat aber gar nichts damit zu tun!
outdoor wird die expertklasse immer noch massiv schneller sein als standart
du vergleichst ja auch nicht die zeiten von einem echten ferrari F1 und einem mini cooper auf einer strecke wie lostallo und behauptest der mini sei ja praktisch gleich schnell
Zurück nach oben
Andi Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Andres Frattaroli

beigetreten: 26 Januar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2521
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Andi Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 22:35
Hä?
Bei RC Cars geht's nicht um Leben oder Tod! RC Cars sind viel wichtiger!   
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 23:03
wer lesen kann ist klar im vorteil, und wer das versteht noch mehr
nei sorry, ist doch so. das ist da allesdoofes theoretisches gequatsche und hat mit der realität überhaupt nichts mehr zu tun.
Zurück nach oben
Andi Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Andres Frattaroli

beigetreten: 26 Januar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2521
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Andi Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 23:10

Ist mir auch schon so vorgekommen...Vorsicht also, ist alles eine Frage des Standpunktes und gilt genauso umgekehrt!

Gut Nacht und gebt fein Acht, der Tamar hat Euch was mitgebracht: Nen Ferrari F1, der in Lostallo langsamer ist als ein Mini...und deshalb in der Standard-Kategorie mitfährt und trotzdem nicht mithalten kann, weil der Mini besser fährt...oder wie war das?

Ach egal, Zeit schlafen zu gehen...

Tschüssikowsky
Andi
Bei RC Cars geht's nicht um Leben oder Tod! RC Cars sind viel wichtiger!   
Zurück nach oben
vogtp Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Patrick Vogt

beigetreten: 07 November 2003
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2391
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat vogtp Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 18 März 2009 um 23:40
Originally posted by Andi Andi geschrieben:


Ist mir auch schon so vorgekommen...Vorsicht also, ist alles eine Frage des Standpunktes und gilt genauso umgekehrt!

Gut Nacht und gebt fein Acht, der Tamar hat Euch was mitgebracht: Nen Ferrari F1, der in Lostallo langsamer ist als ein Mini...und deshalb in der Standard-Kategorie mitfährt und trotzdem nicht mithalten kann, weil der Mini besser fährt...oder wie war das?

Ach egal, Zeit schlafen zu gehen...

Tschüssikowsky
Andi


Mensch Jungs, egal welche Droge ihr nehmt, passt bitte die Dosierung an

Gute Nacht
If you want to get the rules right for each and every driver, you would end up with as many categories as drivers.

www.indoorpiste-islikon.ch
www.hvbrs.ch
Zurück nach oben
Baschtli Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 23 Mai 2006
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 268
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Baschtli Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 19 März 2009 um 17:48
Ich lese hier von extrem hohen Drehzahlen, von Zeiten in Islikon, 13.5 abziehen, weniger Gripp dazu, etc., aber wen ich das in dem Haufen Buchstaben richtig herausgelesen habe ist nie richtig von echten, praktischen Vergleichszeiten auf einer Aussenbahn die Rede?

Solange das Ganze aber nicht richtig verglichen wurde ist eine Diskussion über theoretische Zeiten in meinen Augen sinnlos.

Ich denke die SRCCA hat zumindest einige der möglichen Motor-Regler-Programm-Akku Kombinationen schon getestet und beim Reglement auch etwas dabei überlegt.

Gruss

Editiert von Baschtli
Zurück nach oben
vogtp Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Patrick Vogt

beigetreten: 07 November 2003
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2391
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat vogtp Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 19 März 2009 um 17:54
Wenn man den Unterschied von Sportprogrammen schon in Islikon sieht, dann wird dieser Unterschied draussen noch extremer sein...

Editiert von vogtp
If you want to get the rules right for each and every driver, you would end up with as many categories as drivers.

www.indoorpiste-islikon.ch
www.hvbrs.ch
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 19 März 2009 um 18:17
bla bla bla, gebts doch einfach zu.... ihr seid nun mal einfach prinzipiell gegen irgendwelche art von sportprogrammen. und nun sucht ihr verzweifelt argumente die dagegen sprechen.
nur wenn man nicht weis wie so ein sportprogramm wirklich funktioniert, ist es sehr schwer stechende argumente zu finden.


Editiert von traumauto
Team Soar-Racing Schweiz , www.soar-seiki.ch

Meine Fahrzeuge:

PR Racing PR S1 V3 2WD, PR SB401 W
4WD Buggy, Intech Racing ERSC10 4WD SC Truck, Soar Seiki, 1/8 998 TD1 Nitro/ Elo Buggy
Zurück nach oben
Phil Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Philippe Weber

beigetreten: 20 Januar 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 442
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Phil Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 19 März 2009 um 18:28
@andi
pädde hat mir verboten irgend etwas zu diesem thema zusagen
Durango DEX410, Durango DEX410V3, Durango DEX210, Durango DESC410Team Orion, Planet-RC, Holland Racing, Amainhobbies
Zurück nach oben
Fatal1ty Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member

Bamert Sandro

beigetreten: 27 Dezember 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1605
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Fatal1ty Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 19 März 2009 um 18:29
In der Halle ist kaum ein Unterschied zwischen Expert und Amateur. Das sehen wir sicher alle wenn wir uns die Rundenzeiten anschauen. Ein grosser Grund ist sicher auch, das die Expert Fahrzeuge ihre Leistung nicht mehr nützen können. Vorallem auf der Geraden und im Infield. Draussen auf Pisten mit langen Geraden und schnellen Kurven wird der Unterschied sicher massiv grösser sein! Teilweise geht ihr nur von Indoor Statistiken aus. Finde ich bisschen schlecht für gewisse Aussagen.

Ich finde es cool wenn wir massiv mehr Leistung haben in der Amateurklasse. Es soll nicht übertrieben werden, das ist klar! Der Unterschied Expert / Amateur soll bleiben und wird auch dennoch bleiben wenn wir mit Sport Spec Programmen fahren.

Wieso sollten wir wegen dem weniger Nachwuchs haben? Sehr sehr sehr wenige fahren direkt SM Amateur beim Einstieg in's Hobby. Der Weg führt sicher über Markencups (Tamiya Cup Stock,...). Es gibt auch Leute die denken SM Amateur soll für Neueinsteiger sein, aber jeder hat seine eigene Meinung. Auch ohne Sport Spec wäre der Einstieg über SM Amateur, mit Material das Siegeschancen hat, recht teuer.

Aber was schreibe ich hier. Ich habe keine Ahnung und bin erbärmlich weil ich ja auch mit einem Sport Spec Regler fahren werde :)


Editiert von Fatal1ty
Zurück nach oben
Andi Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Andres Frattaroli

beigetreten: 26 Januar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2521
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Andi Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 19 März 2009 um 19:16
Originally posted by Baschtli Baschtli geschrieben:

Solange das Ganze aber nicht richtig verglichen wurde ist eine Diskussion über theoretische Zeiten in meinen Augen sinnlos.

Ich denke die SRCCA hat zumindest einige der möglichen Motor-Regler-Programm-Akku Kombinationen schon getestet und beim Reglement auch etwas dabei überlegt.

Ja, genau richtig! Wieviel Zeit hast Du investiert, um die verschiedenen Konfigurationen zu testen und dem Peter Deine Erfahrungen mitzuteilen? Oder irgend jemand anders hier, der rumschreit von wegen alles Theorie, keine praktischen Erfahrungen und so? Niemand? Na sowas, überrascht mich jetzt doch ziemlich...oder doch nicht?

Originally posted by traumauto traumauto geschrieben:

bla bla bla, gebts doch einfach zu... ihr seid nun mal einfach prinzipiell gegen irgendwelche art von sportprogrammen. und nun sucht ihr verzweifelt argumente die dagegen sprechen.
nur wenn man nicht weis wie so ein sportprogramm wirklich funktioniert, ist es sehr schwer stechende argumente zu finden.

Wie war das nochmal, Tamar, wer lesen kann ist im Vorteil und wer es versteht, noch mehr? Dann lies doch noch mal ganz genau und versuch zumindest zu verstehen...ich zumindest habe überhaupt nichts gegen Sportprogramme, allerdings habe ich etwas gegen Sportprogramme in der Standard-Kategorie. Ist ein kleiner Unterschied. In Islikon fahren wir Sport, das ist ok. Diese Kategorie ist bewusst so kreiert worden. Die Standard-Kategorie hingegen hat (oder hatte zumindest) einen anderen Anspruch.
Vielleicht noch zum Schluss: ein stechendes Argument Deinerseits fehlt allerdings auch! Laut Deinen Aussagen bringen die Sportprogramme ja gar nichts, weshalb braucht man sie also...?!

Originally posted by Fatal1ty Fatal1ty geschrieben:

Aber was schreibe ich hier. Ich habe keine Ahnung und bin erbärmlich weil ich ja auch mit einem Sport Spec Regler fahren werde :) Achja, per Zufall bin ich ja auch ein Neueinsteiger den es aber im geringsten stört!

Ja genau, weil das Ding eher "Stock Spec" heisst und nicht "Sport Spec", aber ok, Hauptsache wir sind gesund...

Editiert von Andi
Bei RC Cars geht's nicht um Leben oder Tod! RC Cars sind viel wichtiger!   
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 19 März 2009 um 19:23
aber genau bei uns in der sportklasse tönts genau gleich was diese sportprogramme anbelangt. auch von dir andy.
und was mir auch auffällt,... es sind genau ihr zwei die da gegen diese regler schiesst. wieder mal so eine hvbrs diskussion, die zu nichts führt. das macht unseren verein nicht wirklich attraktiver
Zurück nach oben
R@llyman Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
David Keller

beigetreten: 26 Dezember 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1370
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat R@llyman Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 19 März 2009 um 19:25
Originally posted by traumauto traumauto geschrieben:

bla bla bla, gebts doch einfach zu... ihr seid nun mal einfach prinzipiell gegen irgendwelche art von sportprogrammen. und nun sucht ihr verzweifelt argumente die dagegen sprechen.
nur wenn man nicht weis wie so ein sportprogramm wirklich funktioniert, ist es sehr schwer stechende argumente zu finden.


Also wie funktioniert das denn richtig? Nach meinem Wissen etwa so...
Das Timing des Reglers wird höher, je höher die Drehzahl ist. Das ergibt eine höhere Leistung (wieviel sei jetzt mal dahingestellt), Drehzahl, mehr Stromverbrauch und Wärme. Da das Timing weit über 30° geht, funkktioniert es ahnscheinend nur mit Sensor. Ohne Sensor würde der Motor stocken oder sogar rückwärts drehen.

So, nun korrigier(t) mich, wenn ich falsch liege...

Ich frage mich halt: "Wenn wir mehr Drehzahl benötigen, um feinfühliger gaszugeben; Wieso haben denn SRCCA EFRA etc. nicht einfach stattdessen einen 8.5er oder 7.5er Stockmotor vorgeschrieben? Ein 8.5er wäre ja kaum teurer als ein 10.5er oder 13.5er Stockmotor!?!

Aber mir kann es ja egal sein, da ich sowieso keine SRCCA Rennen fahre. So muss ich mir nicht ansehen, wie die Standardfahrer ihre Motoren mit ihren Peltierkühlern runterkühlen und trotzdem abrauchen lassen
--------------------------------
"Leben ist Rennen fahren. Die Zeit dazwischen ist Akku laden"
Zurück nach oben
Andi Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Andres Frattaroli

beigetreten: 26 Januar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2521
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Andi Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 19 März 2009 um 19:30
hoho...jetzt wird man sogar noch politisch geschnitten, weil mein eine dezidierte Meinung hat.
Ich habe nur ein Problem damit, dass gewisse Leute ums Verrecken gewinnen müssen und alles dafür tun...das fängt beim Wärmen von LiPos an und hört bei den Sportprogrammen auf.

Wir haben bei uns in der Sportklasse einige Junioren, was glaubst Du, wie cool die das finden wenn da vorne einer mit dem Sportprogramm rumturnt? Wenn wir schon vom HVBRS reden, dann betrachte doch bitte das ganze Bild! Wir haben deshalb noch nichts dagegen unternommen, weil es eine Sport-Kategorie ist, deshalb soweit ok, das ändert trotzdem nichts daran, dass wir es nicht unbedingt gut finden müssen.

Ob diese Argumentation einen Verein attraktiver macht oder nicht, sei mal dahingestellt...soll jeder selber beurteilen...

Gruss
Andi

PS: wenn ihr so coole Signaturen habt, dann will ich auch so eine...

Edit:
PS2: Och menno, Tamar, Du kannst doch jetzt Deine Signatur nicht ändern, dann ist meine nicht mehr so witzig...

Editiert von Andi
Bei RC Cars geht's nicht um Leben oder Tod! RC Cars sind viel wichtiger!   
Zurück nach oben
 Antworten Antworten Seite  123 5>
  Thema teilen   

Forum Jump Forum-Rechte Drop Down anschauen

Forum Software by Web Wiz Forums® version 11.10
Copyright ©2001-2017 Web Wiz Ltd.
Copyright 2015 © RCWORLD.ch