RCWORLD Community - aktuellste RC Car News: Schweiz | DeutschlandÖsterreich - Diskutiere im Forum
Forum Home Forum Home > Tipps & Tricks > Tech Corner
  Neue Beiträge Neue Beiträge RSS Feed - Tamiya TA-04 - Tech Corner
  FAQ FAQ  Suchen   Events   Registrieren Registrieren  Login Login

Tamiya TA-04 - Tech Corner

 Antworten Antworten Seite  <12
Autor
Nachricht
Evofan Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Björn Picenoni

beigetreten: 05 April 2005
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1427
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Evofan Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 08 Juli 2005 um 12:23
ach so. Ich fahr halt keine rennen. Mit dem tt01 chassis könnte ich eh auch nichts anfangen, aber ich denke doch das der ta-05 zimmlich rasch auch bei renne zugelassen wird.
TRF 416, TRF 416, TA-05 R, Team Durango DEX408, Savage Flux, Reely ARR, Meverick Ion XT



WWW.RCWELT.COM
Zurück nach oben
Fatal1ty Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member

Bamert Sandro

beigetreten: 27 Dezember 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1605
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Fatal1ty Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 09 Juli 2005 um 08:45

Hallo Leutz

Hab heute noch was gelesen.Wenn ihr die vorderen Carrohalter beim Bumper hinmacht und hinten die TA03 Carrohalter  ,die also gebogen sind nach hinten,hinmacht so gibt es weniger flattern der Carro.Das macht sich dann auch bei der Stabilität bemerkbar.

Grezzz Sandro

Zurück nach oben
Evofan Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Björn Picenoni

beigetreten: 05 April 2005
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1427
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Evofan Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 09 Juli 2005 um 09:56
Also ich habe die geraden dran. Die die etwas dicker sind als die an der dämpferbrücke.
TRF 416, TRF 416, TA-05 R, Team Durango DEX408, Savage Flux, Reely ARR, Meverick Ion XT



WWW.RCWELT.COM
Zurück nach oben
Fatal1ty Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member

Bamert Sandro

beigetreten: 27 Dezember 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1605
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Fatal1ty Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 09 Juli 2005 um 13:36

Das Risiko hast du dann einfach,dass sie hinten brechen,weil sie nicht nachgeben bei einem Rempler wie die gebogenen....

Grezzz Sandro

Zurück nach oben
Evofan Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Björn Picenoni

beigetreten: 05 April 2005
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1427
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Evofan Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 09 Juli 2005 um 17:51

Ach was die halten das schon aus.

TRF 416, TRF 416, TA-05 R, Team Durango DEX408, Savage Flux, Reely ARR, Meverick Ion XT



WWW.RCWELT.COM
Zurück nach oben
Fatal1ty Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member

Bamert Sandro

beigetreten: 27 Dezember 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1605
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Fatal1ty Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 09 Juli 2005 um 18:37

Wenn du s meinst...

Grezzzz Sandro

Zurück nach oben
Fatal1ty Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member

Bamert Sandro

beigetreten: 27 Dezember 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1605
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Fatal1ty Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 10 Juli 2005 um 20:14

Hallo zusammen

Ich werde mir jetzt dann GP 3300 Akkus zulegen und möchte diese in mein TA04 einbauen.Ich habe die Carbonplatte drinnen,darum muss ich dann auch die Akkuhalterung wegnehmen und sie mit Klebeband befestigen.Hat von euch schon jemand Erfahrungen gemacht???

Wäre dankbar für schnelle Antworten

Grezzz Sandro

Zurück nach oben
Evofan Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Björn Picenoni

beigetreten: 05 April 2005
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1427
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Evofan Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 10 Juli 2005 um 21:12
Ich fahre bisher nur stick akkus,kann dir nicht helfen.
TRF 416, TRF 416, TA-05 R, Team Durango DEX408, Savage Flux, Reely ARR, Meverick Ion XT



WWW.RCWELT.COM
Zurück nach oben
TOBEE Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Beeler Tobias

beigetreten: 20 Februar 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1204
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat TOBEE Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 11 Juli 2005 um 22:36
ich hab die stickakkus auch nicht mit der original akkuhalterung befestigt, sondern mit klett-kabelbindern (im Migros do-it yourself)
(das soll jetzt keiner übersetzten, heisst halt so!!)
hält ganz gut!!
>>Probieren geht über studieren!<<
Zurück nach oben
Fatal1ty Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member

Bamert Sandro

beigetreten: 27 Dezember 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1605
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Fatal1ty Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 12 Juli 2005 um 08:36

Hast du eventuell ein Bild das ich es sehen kann???

Grezzz Sandro

Zurück nach oben
TOBEE Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Beeler Tobias

beigetreten: 20 Februar 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1204
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat TOBEE Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 12 Juli 2005 um 22:21
werd ich bei gelegenheit mal machen!
>>Probieren geht über studieren!<<
Zurück nach oben
Baschtli Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 23 Mai 2006
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 268
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Baschtli Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 09 April 2007 um 20:44
Hallo

Ich bin heute das erste mal auf einer richtigen Piste fahren gewesen. Mit der Geschwindigkeit war ich zufrieden, aber mit dem Fahrverhalten nicht.
1. Zuckt die Lenkung oft
2. Ich muss nach 2-3 Kurven immer wieder neu trimmen, da er je nach Kurvenrichtung mal nach rechts, dann wieder nach links zieht.

Was soll ich da machen/einstellen?
Bzw. Was habt ihr so für Einstellungen?

Gruss

Baschtli

PS: Es ist ein TA04-SS
Zurück nach oben
uplink Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Kämpfer Adrian

beigetreten: 10 Februar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 257
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat uplink Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 09 April 2007 um 20:57
Hy

Kannst du sagen wie die Lenkung läuft wenn du die servo abhängst?
Läuft sie eher harzig, schön leicht oder weist sie ein grosses spiel auf.
Der servosaver ist in ordnung?

Was für ein Servo und Sender verwendest du?



Editiert von uplink
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 09 April 2007 um 22:06
Originally posted by Baschtli Baschtli geschrieben:

Hallo

Ich bin heute das erste mal auf einer richtigen Piste fahren gewesen. Mit der Geschwindigkeit war ich zufrieden, aber mit dem Fahrverhalten nicht.
1. Zuckt die Lenkung oft
2. Ich muss nach 2-3 Kurven immer wieder neu trimmen, da er je nach Kurvenrichtung mal nach rechts, dann wieder nach links zieht.

Was soll ich da machen/einstellen?
Bzw. Was habt ihr so für Einstellungen?

Gruss

Baschtli

PS: Es ist ein TA04-SS


Bei Nr.2 kann es am Servo-Saver liegen.Hatte gleiches Problem beim Rennen in Liestal.Dachte erst,dass es am Servo selbst liege,doch war es am Ende der Servo-Saver vom Baukasten.Was für einen hast du drauf?Am besten eignet sich dieser mit den Metallfedern(siehe Bild).Zu Nr.1 kann ich dir nur eines raten:leg dir die Tuninglenkung aus Alu zu.Das TA-04 hat von Haus aus eine sehr schwammige Lenkung,was u.a. an den Gleitlagern und den Plastik-Lenkhebeln liegt.Die Tuninglenkung hingegen verwendet Kugellager.Das Zucken kann natürlich auch von einem schlechten Servo herrühren.Evtl. sind die Kontakte nicht ok oder sonst was defekt.Kannst folgendes machen:Servo austauschen,neuer Servo-Saver und Alu-Lenkung.


Zurück nach oben
Baschtli Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 23 Mai 2006
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 268
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Baschtli Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 13 April 2007 um 14:11
@ uplink:

Sie läuft dann schön weich, hat aber etwas Spiel. Saver scheint iO. zu sein...
Servo & Servosaver:



Sender: (Ich kann mich mit diesen Pistolen einfach nicht anfreunden, und bessere Knüppel kosten mir (noch) zu viel...)



^^^^^
Beides Standart.

@ Nike:

Wo kann man denn dieses Servosaver pack kaufen? Und wo gibt es den noch eine Alulekung für das TA04 zu kaufen??

Gruss

Baschtli

Zurück nach oben
Mr Anderson Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Roland Büchi

beigetreten: 18 Mai 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1206
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Mr Anderson Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 13 April 2007 um 14:17
Hi zusammen
versucht es zuerst mal mit ein wenig Difffet im Saver, die Tamiya-Saver sind können gerne verkanten. Einfach den Saver zerlegen und , in deinem Falle den weissen Ring , einfetten. Dann wieder zusammenbauen. Wenn du das Servo bis zum Anschlag drehst und dann drückst merkst du schnell ob der Saver klemmt

Bevor Ich hier was reinschreibe

Zuerst ging mir das Talent aus , dann die Strasse
Zurück nach oben
Evofan Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Björn Picenoni

beigetreten: 05 April 2005
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1427
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Evofan Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 13 April 2007 um 17:07
Hallo erstmal. das liegt am servo, hatte schon einige von den acoms servos, erlich gesagt schmeiss das ding fort. ich werde den tag nie vergessen als ich mal nen anderes servo eingebaut habe. muss ja nicht gleich eines für 100.- sein, so für 40.- oder so bekommst du shcon etwas. Ein richtiges Servo ist 1000 mal hilfreicher als ne alu lenkung. wirst sowiso nicht mehr so viele teile für den ta-04 finden, da er schon bald ne rarität ist. aber gut ist er immer noch.
TRF 416, TRF 416, TA-05 R, Team Durango DEX408, Savage Flux, Reely ARR, Meverick Ion XT



WWW.RCWELT.COM
Zurück nach oben
Baschtli Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 23 Mai 2006
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 268
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Baschtli Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 13 April 2007 um 17:57
Was für ein Servo kannst du/ihr mir denn empfehlen?
So an die 50.- wären noch drin...
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 13 April 2007 um 23:35
Ein gutes und trotzdem günstiges Servo ist z.B. das Blue Bird HIGH SPEED BMS-621 MG,welches nebst einem Metallgetriebe auch über ne doppelte Kugellagerung verfügt und nur 50.- kostet(u.a. beim Conrad).Ich selbst fahre im TA-05 auch so eines.Oder sonst gibt's dort auch noch das CONRAD RS-501 MG BB JR für nur 40.-.Auch dieses ist kugelgelagert und verfügt über ein Metallgetriebe.
Wegen dem Servo-Saver,da ist der verbaute an deinem Servo voll schrott.Hatte am TA-05 einen ähnlichen und hab mir deswegen am letzten Lauf in Liestal fast die Haare gerauft.Über 2 Läufe hinweg hatte sich mein Servo nicht mehr richtig in die neutrale Position gestellt und ich musste die ganze Zeit trimmen(obwohl ich den Servo-Saver zusammen geleimt hatte).Nachdem ich jedoch den oben abgebildeten Feder-Servo-Saver verbaute,ging es prima.Den kannst du bei jedem Modellbauhändler,welcher Tamiya anbietet,kaufen oder bestellen.

Zurück nach oben
Evofan Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Björn Picenoni

beigetreten: 05 April 2005
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1427
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Evofan Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 17 April 2007 um 23:08
am besten mal in nem modellshop fragen, schnell sollte es einigermasen sein und auch etwas aushalten. habe noch ein robbe digital rumliegen mit metallgebtriebe, hatte ca 50.- gekostet oder ie graupner habe ich auch noch mt metallgetriebe auch digital preis auch so ca um die 50.-. musst dich nur mal umschauen, einfach keines unter 20.- diese sind meistens so standart servos die nicht wirklich ihr geld wert sind.
TRF 416, TRF 416, TA-05 R, Team Durango DEX408, Savage Flux, Reely ARR, Meverick Ion XT



WWW.RCWELT.COM
Zurück nach oben
Baschtli Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 23 Mai 2006
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 268
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Baschtli Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 22 April 2007 um 12:02
So, da binn ich wieder.
War 1 Woche in den Ferien und konnte desshalb nicht antworten.

Ich kauf mir jetzt mal den Servo-Saver, dann schau ich weiter.

Übrigens: Das Zucken ist schwächer geworden (aber immer noch da). Ich habe einen anderen (Standard) Servo verbaut und ausserdem das Empfängerkaber verlängert, also besser gesagt, ein neues, längeres Kabel angelötet. Beim alten war der Draht zu kurz...

Mal schauen ob ich irgend wo eine Alulenkung herbekomme.

Thx & Gruss

Baschtli

Zurück nach oben
Evofan Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Björn Picenoni

beigetreten: 05 April 2005
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1427
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Evofan Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 22 April 2007 um 13:13
also die alulenkung bringt dir viel weniger als ein gutes servo. damit hat bloss die lenkung etwas weniger spiel, aber die netralposition wird dadurch nicht genauer.
TRF 416, TRF 416, TA-05 R, Team Durango DEX408, Savage Flux, Reely ARR, Meverick Ion XT



WWW.RCWELT.COM
Zurück nach oben
Baschtli Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 23 Mai 2006
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 268
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Baschtli Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 09 Mai 2007 um 18:54
So: Servo Saver ist angekommen. Geht viel besser: DANKE

Neuer Servo & Alulenkung werden so schnell nicht nötig sein...

Jetzt noch bessere Akkus für den Speed und ich bin total Happy!

Thx & Gruss

Baschtli
Zurück nach oben
steveheart Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 18 Mai 2005
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 5
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat steveheart Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 11 Juli 2008 um 17:41
So, nach einem Weilchen Pause und Umstieg auf Offroad, habe ich mal wieder das Servo und den Empfänger in den TA04-R eingebaut. Sogleich hat mich das TW Fieber wieder erfasst .

Da aber das Auto leider nicht mehr vom aktuellsten Schlage ist, wollte ich mal so nachfragen, wo und wie ich noch an Tuning- und Ersatzteile rankommen kann. Welche Teile vom TA05 kann ich in meinem Chassis verwenden?

Ausserdem hat es für das neue TT-01 und das TA05 IFS Chassis ein paar 'leckere' Karosseriene gegeben. Hier ist die Frage, was noch alles auf mein TA04 Chassis passt.

Danke für euren Input. Gruess

Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 11 Juli 2008 um 17:49
Vom TA-05 passt ausser der Aufhängung gar nichts,bzw. ist am TA-05 die Aufhängung vom TA-04 dran.Ausser beim TA-05R und IFS,dort ist die Reversible Suspension.
Von den Karossen kannst du nur die normalen verwenden,jedoch keine vom IFS.Normale Karossen sind eigentlich alle normalen Tourenwagen plus noch die NSX bis zur ARTA.Die NSX 2007 und die ganz neue passen nur bei den IFS-Modellen TA-05IFS und TB-03.
An Ersatzteile kommst du nur noch über die einschlägigen Auktionshäuser plus noch bei einigen Händlern,welche Restbestände haben.Natürlich sind Teile wie die Aufhängung noch gut erhältlich,wird die ja auch von anderen Chassis verwendet.
Wirst also eher mal bei Ricardo oder eBay nach einem günstigen Chassis zum ausschlachten schauen müssen,was eh billiger kommt.

Zurück nach oben
 Antworten Antworten Seite  <12
  Thema teilen   

Forum Jump Forum-Rechte Drop Down anschauen

Forum Software by Web Wiz Forums® version 11.10
Copyright ©2001-2017 Web Wiz Ltd.
Copyright 2015 © RCWORLD.ch