RCWORLD Community - aktuellste RC Car News: Schweiz | DeutschlandÖsterreich - Diskutiere im Forum
Forum Home Forum Home > Tipps & Tricks > Tech Corner
  Neue Beiträge Neue Beiträge RSS Feed - Tamiya Dark Impact - Tech Corner
  FAQ FAQ  Suchen   Events   Registrieren Registrieren  Login Login

Tamiya Dark Impact - Tech Corner

 Antworten Antworten Seite  <123>
Autor
Nachricht
fastfood Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 06 November 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 110
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat fastfood Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 06 November 2007 um 17:04
@Spoon: das mit den diffausgängen ist mir auch passiert, bin einfach weitergefahren und sind nicht mehr weiter gebröckelt


Editiert von fastfood
Traxxas E-REVO Brushless
Mugen MBX-6 Brushless "no am baue"
Tamiya TNX
Tamiya Dark Impact
Jamara x18crt
Thunder Tiger TS4N
http://off-road.npage.de/
Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 27 Mai 2008 um 18:24
Ich hab mal ne andere frage zum Darki: ich habe vor mir einen brushless motor zuzulegen. könnt ihr mir sagen wie stark der max. sein darf? ich hab da leider keine ahung
Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 27 Mai 2008 um 18:32
Originally posted by Maxi/ZG Maxi/ZG geschrieben:

Ich hab mal ne andere frage zum Darki: ich habe vor mir einen brushless motor zuzulegen. könnt ihr mir sagen wie stark der max. sein darf? ich hab da leider keine ahung

*edit
und noch was: wofür is eigentlich ein slipper genau?
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 28 Mai 2008 um 05:00
Der Slipper dient dazu den Antrieb zu schonen und bei schlechtem Grip die Traktion zu verbessern(keine durchdrehende Räder).
Im Dark Impact macht Brushless nicht viel Sinn,da der Motor keine gute Kühlung bekommt.Höchstens du übersetzt ihn sooooo kurz,dass er gar nicht warm wird(also allerkleinstes Ritzel).Wenn du jedoch wie im Cars & Details das Fahrzeug ein bisschen umbaust,verstärkst,etc,dann kannst du sogar mit nem 5,5T fahren(bis zum ersten Crash).

Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 28 Mai 2008 um 07:48
@Nicke
Danke für den Tipp, ich habe vor meinen "Darki" zu tuntnen(Auch wenn ich für das Geld nen Neuen kaufen könnte. Mit Alluquerlenker, Carbonchassis, Neue Dämpfer und so. Muss mir wohl jetzt auch nen Slipper zulegen . Und an einen Motor dachte ich so 7.5T mit ca. 42'000 RPM
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 28 Mai 2008 um 12:38
Alu Querlenker würd ich keinesfalls.Denn wenn du damit hängen bleibst,dann reisst es dir ganze Aufnahme vom Gehäuse weg.Und wenn es dir mal nen Alu Querlenker verbiegt,dann wird es richtig teuer.Solltest immer solche Teile wie Querlenker als Kunststoff lassen,kommt bei nem Crash viel günstiger.
Das Carbon Chassis von KM-RC ist viel besser als jenes von 3Racing,brauchst aber bei beiden dann noch ne Lexan Bodenwanne.Denn sonst kommt von der Seite immer Dreck rein und du verkratzt das Chassis.

Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 28 Mai 2008 um 13:19
ok dann lass ich die querlenker(danke für den hinweis ) und das mit dem Chassis schau ich mir dann noch an wie ich das mache.
Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 28 Mai 2008 um 21:31
Noch was ganz anderes: Weiss jmd zufällig ob die Durga Karo auf den DF-03 passt
Die gefällt mir besser
Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 28 Mai 2008 um 21:34
Originally posted by Maxi/ZG Maxi/ZG geschrieben:

Noch was ganz anderes: Weiss jmd zufällig ob die Durga Karo auf den DF-03 passt
Die gefällt mir besser

Ich zieh die Frage zurück, sry
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2008 um 05:30
Logischerweise nicht.Die ist ganz anders vom Bau her.Gleiches gilt für die vom TRF 501,die passt auch nicht auf den Durga.Für das DF-03 gibt es drei Karossen:die Dark Impact,den Avante MK3 und den Keen Hawk.

Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2008 um 19:47
sorry das ich so *komisch* fragen stelle aber ich bin noch ziemlich ein anfänger und auch erst 16j jung.
ist das egal welches ritzel ich für den Motor nehme, oder muss cih das was beachten? zur auswahl stehen für mich:
48Pitch
64Pitch
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2008 um 20:00
Sicher musst du es beachten.Wenn du den Motor zu lang übersetzt(also zu tief),dann raucht er dir im schlimmsten Fall ab oder beschädigt den Regler.Je nach Motor musst du einfach die passende Übersetzung finden.Zum Beispiel:bei nem 17 Turn wären im Buggy zwischen 9,5:1 bis 11,0:1 empfehlenswert.Natürlich sind dies nur Richtwerte,denn jede Strecke hat andere Ansprüche und braucht ne andere Übersetzung.
Einfach mal testen.Ist der Motor nach 5min mega heiss,dann hast du sie defenitiv zu lang übersetzt und musst ein Ritzel mit 2-3 Zähnen weniger nehmen.Ist der Motor kalt oder nur leicht lau,dann kannst du eins mit 1-2 Zähnen mehr nehmen.

Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2008 um 20:08
ja das mit der übersetzung ist klar aber im shop gibt es:
S.Gear 48Pitch und S.Gear 64Pitch
Pinion 48Pitch und Pinion 64Pitch
jetzt ist die frage: was ist hier der unteschied?(Durchmesser oder Bohrung)
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2008 um 20:13
Der Dark Impact hat ein ganz anderes,nämlich Modul 0,5.Bei 48dp handelt es sich um eine grobe Verzahnung,während 64dp eine feine Verzahnung ist.Kannst beide nicht fahren.Im Dark Impact passen nur die optionalen Ritzel von Tamiya oder sonstige in Modul 0,5.
Es gibt jedoch von Kawada ein Umbau-Kit für den DI,um eben auch 48dp fahren zu können.

Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2008 um 20:15
ok, vielen dank
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2008 um 20:16
Kannst im Shop vom Planeten schauen und "Tuningteile" für DF-03,dort sind alle passenden Ritzel erhältlich.

Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2008 um 20:16
gibts es auch auf rc****?
Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2008 um 20:17
Originally posted by Maxi/ZG Maxi/ZG geschrieben:

gibts es auch auf rc****?

mist dann halt so "r c m a r t"
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2008 um 20:38
Musst du schauen.Aber gibt sie sicher auch dort,zusammen mit dem Hauptzahnrad-Set:

Tamiya (#53922) 05 Module Pinion Gear (23T,25T)
Tamiya (#53923) 05 Module Pinion Gear (27T,29T)
Tamiya (#51248) DF03 Spur Gear Set

Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2008 um 20:56
ok danke grosser meisten
Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2008 um 20:58
dann komm ich mit dem LRP Vector X11 Brushless Modified 7.5 Turns und 11.3 übersetzung auf ca. 52 km/h was sicher reich
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2008 um 21:19
Mit dem X11 7,5T musst du mit dem Bonded ne Übersetzung zwischen 12,0:1 bis 13,0:1 fahren/testen,da der Motor sonst ziemlich schnell überhitzt(speziell im DF-03).Ich fahr den X11 7,5T mit dem sintered Rotor,welcher grössere Hitze verträgt,mit 12,46:1 und auch da wird der Motor noch ziemlich warm.Ist aber noch im grünen Bereich.Wirst also entweder nen sintered Rotor einbauen müssen oder mit der Übersetzung etwas kürzer gehen.Es steht ja auch in der Anleitung,welche empfohlen wird.

Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2008 um 21:22
ja ich will sowieso ne tiefe übersetzung wegen der power und der hitz
Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 08 Juni 2008 um 18:08
noch ne frage betreff stossdämpferöl: welche härte empfiehlt sich wenn man ein bischen im geländer rumfährt und hüpft?
-- DF-03 --
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 08 Juni 2008 um 18:44
Bei Buggies fährt man im allgemeinen weicher als mit TW.Ich hab Öl von 200cps bis 400cps und 20WT bis 45WT.Hab bei meinem Durga vorne 30WT und hinten 25WT,was ne gute Basis ist.
Übrigens,beim DF-03 hast du ja leider nicht viele Möglichkeiten mit der Übersetzung,da es nur 3 Hauptzahnräder gibt und ein paar Ritzel.Es ist eben ein spezielles Modul,nämlich 0,5.Es gibt jedoch von Kawada ein Umbau-Set,damit man mit 48dp(standard bei Buggies) fahren kann.Dann hättest du viel mehr Möglichkeiten.

Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 08 Juni 2008 um 18:45
cps wird mit dem "gartenhag" angezeigt oder?
und wegen der übersetzung: danke aber du wiederholst dich
-- DF-03 --
Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 20 Juni 2008 um 13:12
Hallo folgendes Szenario: Der "kleine" Maxi bekommt voller Freude ein Novak 5.5T BL Set. Geht ins Zimmer lötet alles an baut ihn ein. Akkus rein. Nimmt das Auto raus. Gibt gas. Päng Getriebe ist verdammt laut. Kein Problem, Auto genommen ins Zimmer. Diff raus, Getriebe raus, auseinandergenommen, geputzt, gefettet, wieder zusammengebaut und rein damit. Wieder vors Haus, kleines Besschläunigen. Päng wieder wie vorher.

Was mach ich falsch? Slipper evtl. nicht richtig angezogen/gelöst?
-- DF-03 --
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 20 Juni 2008 um 13:59
Ganz einfach:der Dark Impact ist nicht für solche Power ausgelegt.Der gesamte Antriebsstrang verträgt solche Power nur mit deutlichen Modifikationen(siehe Bericht Cars & Details).
Hast du schon kontrolliert,ob alle Zahnräder noch alle Zähne haben?Denn normalerweise klingt es nur so,wenn es dir das Getriebe-/Kegel-/Stirnrad zerreisst oder sonst kaputt geht.Speziell die Zahnräder im hinteren Teil,also vom Hauptzahnrad bis zum Diff scheinen extrem belastet zu werden.Mir gingen sie schon mit nem 12x2 kaputt!

Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 20 Juni 2008 um 17:03
Kann es auch sein, dass es so tönt weil der Getriebedeckel nicht mehr richtig hällt(Gewinde ausgeleiert) und die Zahnräder jetzt "spumspringen" ?
-- DF-03 --
Zurück nach oben
RobertGoess Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 04 Juli 2007
Ort: Austria
Status: Offline
Punkte: 28
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat RobertGoess Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 20 Juni 2008 um 17:40
Wenn Du noch die normalen Bausatzschrauben drin hast, gib Schrauben M3x10 rein. Die halten auch dann noch bombenfest, wenn die Baukastenschrauben druchdrehen.

Die Schrauben gibts im Baumarkt für 'nen Apfel und ein Ei ^^
Tamiya Boomerang (SuperStock RZ) | Tamiya DF-03XX BL (Sportsman 9,5T) | Tamiya Super ClodBuster
Tamiya TA-05 IFS XX BL (LRP Eraser 9,5T)
Acoms-Hayabusa Technisport
Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 20 Juni 2008 um 17:50
OK, Äpfel und Eier sollte ich haben in der Küche
-- DF-03 --
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 20 Juni 2008 um 20:06
Nun,wenn der Deckel nicht richtig schliesst ist es auch klar,dass das Getriebe nicht sehr lange halten wird.Denn mit jedem knacksen bekastest du es noch mehr.
Am besten schon gar keine dieser Kreuzschlitzschrauben verwenden,sondern hochwertige Inbusschrauben.Diese haben keine Schneidegewinde und halten schon mal,solange du sie nicht immer rein- und rausdrehst.Je öfters du dies machst,um so schlechter halten sie.

Zurück nach oben
Fatal1ty Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member

Bamert Sandro

beigetreten: 27 Dezember 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1605
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Fatal1ty Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 20 Juni 2008 um 22:22
Wenn man's richtig macht, hält der Impact auch solch einen Motor aus. Das hängt von der Slipperkonfiguration und der Shimeinstellung der Diffs ab. Am besten shimst du die Diffs sehr streng, und lässt es eine halbe Stunde einlaufen damit sich ein ganz klein wenig ein Spiel zwischen den Zahnflanken bildet. Ein richtig geshimtes Auto übersteht jeden Motor meiner Meinung nach. Zusammen mit der richtigen Slippereinstellung kann man zusätzlich Gewalt von den Zahnflanken wegnehmen.
Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 20 Juni 2008 um 23:32
und ich hab zusätzlich noch die max. Power zurückgedreht
-- DF-03 --
Zurück nach oben
Fatal1ty Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member

Bamert Sandro

beigetreten: 27 Dezember 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1605
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Fatal1ty Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 20 Juni 2008 um 23:34
Dann sehe ich kein Problem. Beachte einfach immer den Slipper usw. Je stärker dein Slipper angezogen ist, desto mehr Gewalt geht auf die Diffs. Sprich mehr Verschleiss!
Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 20 Juni 2008 um 23:34
Originally posted by Nike Nike geschrieben:


Am besten schon gar keine dieser Kreuzschlitzschrauben verwenden,sondern hochwertige Inbusschrauben.


Also kann ich die nehmen, die beim 3Racing Chassis dabei waren?
-- DF-03 --
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 20 Juni 2008 um 23:55
Originally posted by Fatal1ty Fatal1ty geschrieben:

Wenn man's richtig macht, hält der Impact auch solch einen Motor aus. Das hängt von der Slipperkonfiguration und der Shimeinstellung der Diffs ab. Am besten shimst du die Diffs sehr streng, und lässt es eine halbe Stunde einlaufen damit sich ein ganz klein wenig ein Spiel zwischen den Zahnflanken bildet. Ein richtig geshimtes Auto übersteht jeden Motor meiner Meinung nach. Zusammen mit der richtigen Slippereinstellung kann man zusätzlich Gewalt von den Zahnflanken wegnehmen.


Kannst du beim Dark Impact aus div. Gründen vergessen.Da bekommt der Motor im normalen Chassis viel zu wenig Kühlung.Mein 12 Turn hatte trotz richtiger Übersetzung danach ne schwarze Wicklung,also rabenschwarze Drähte.Um mit einem heissen Brushlessmotor fahren zu können müsste man am besten die Öffnungen uber dem Motor wegtrennen.Damit es aber steif bleibt,müsste man dann wieder das Chassis versteifen.Wir haben den DI mit einem Novak 6.5R getestet und alle paar Minuten schaltete auch der Regler wegen überhitzung ab.Erst als ich die HZ vom Asso mit passender Übersetzung einsetzte,ging es besser.Trotzdem lebten die Zähne vorallem vom Kegelrad nicht sehr lange.
Aber ist nun mal eine Tatsache,dass Tamiya das DF-03 nicht für Brushless ausgelegt hat,sondern für lightly tuned motors.
Mit dem Carbon Chassis sieht es aber schon wieder anders aus,da er dort etwas mehr Kühlung bekommt(solange kein Unterbodenschutz Öffnung verschliesst).Aber auch da ist eine sorgfältige Ausdistanzierung der Diffs und Kegelräder sehr wichtig.

@Fatal1Ty:Kannst den DI eben nicht mit einem D4 oder TRF 501 vergleichen,ist da um einiges fragiler.Gäbe jedoch von nem japanischen Hersteller spezielle Kegel- und Diffräder aus Alu,doch kosten die pro Paar $ 45.-.Ob die dann wirklich besser für Brushless sind ist fraglich.Die beste Modifikation ist nun mal das Chassis von KM-RC,da man dort noch Platz für nen guten Lüfter hat.

Zurück nach oben
Fatal1ty Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member

Bamert Sandro

beigetreten: 27 Dezember 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1605
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Fatal1ty Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 20 Juni 2008 um 23:59
Ich bin mal vom Antrieb ausgegangen und hab Aspekte wie Kühlung, Steifigkeit usw nicht beachtet. Wenn wirklich zu wenig Kühlung an den Motor kommt, würde ich auch keinen Brushless empfehlen!
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 21 Juni 2008 um 00:04
@Fatal1ty:Der Motor sitzt im originalen Kunststoffchassis so eng umschlungen,dass er rundum nur ein paar Millimeter Lugt hat.Problem ist auch,dass man eben keinen Kühlclip draufsetzen kann.Die Kühlelemente an sich sind schon ok,aber eben eher bei "sanften" Motoren.Wie gesagt,hatte ja jeweils nen V2 12x2,Trinity 13x3 und Core 12x1HT drin und mit allen war der Antrieb hoffnungslos überfordert.Deshalb wechselte ich ja auch zum DB-01.Der verträgt sogar nen 4,5T,sobald die neuen Ritzel von Tamiya erhältlich sind(13,14 und 15 Zahn) :-)

Editiert von Nike

Zurück nach oben
abraham Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 12 Mai 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 62
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat abraham Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 21 Juni 2008 um 23:55
Ständig, wenn ich so gemütlich in der Kiesgrube rumheize verklemmt es kleine Steinchen in der Lenkung. Hat jemand eine Idee, wie man das verhindern könne?
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 22 Juni 2008 um 07:48
Ganz einfach:machst vorne wo die Lenkung sitzt das Chassis dicht.Musst aber so viel offen lassen,dass die Lenkung noch vollen Ausschlag hat.Dies geht mit einem Lexanrest am besten.
Aber man fährt ja auch nicht mit so nem Teil in ner Kiesgrube,da man einfach damit rechnen muss.Dafür ist das DF-03 viel zu offen um die Lenkung.Wirst also entweder etwas basteln müssen oder nen anderen Ort zum fahren suchen.Nachteil wenn du es vorne zu sehr schliesst:es kommt noch weniger Kühlluft ins Innere des Wagens :-( Kannst natürlich auch einfach vorne nen Spoiler montieren(siehe 1.Bild),damit gar keine Steine dort ankommen.

Übrigens,hier für alle noch ein gutes Bild,wo man die Befestigung des Lüfters sieht.Braucht einfach ein passendes Loch in der Karosse,da sonst a)der Lüfter die warme Luft zirkuliert und b)keine Kühlung entsteht.






Zurück nach oben
abraham Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 12 Mai 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 62
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat abraham Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 23 Juni 2008 um 20:01
Ok, dann werde ich da mal was basteln müssen. Will doch nicht auf den Spass verzichten die Kieshügel rauf und runter zu heizen.
Zurück nach oben
Maxi/ZG Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 15 September 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maxi/ZG Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Juni 2008 um 15:45
Ich war gestern mal au der Half-Pipe und hab den DF-03 ein bischen fliegen lassen: Läuft seht gut. Verzeiht auch mal eine Landung auf dem Kopf. Das einzige was ICH komisch finde ist, dass er obwohl die Elektronik eher hinten ist, er während dem Fliegen nach VORNE kippt

mfg Maxi
-- DF-03 --
Zurück nach oben
abraham Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 12 Mai 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 62
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat abraham Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 08 August 2008 um 18:42
So, hab zurzeit Ferien, und da hab ich mein Dark Impact mal komplet auseinandergenommen und geputzt.

Nun habe ich alles mit Inbusschrauben verschraubt, hält alles viel besser. Auch habe ich die Befestigung der Dämpferbrücken verstärkt und das vordere Diffgehäuse hält nun dank 3 schrauben, die durch alle teile hindurch gehen, auch viel besser.

Fotos hier

An der Karo sind nun noch 3 weisse und 2 rote LED, so dass ich auch nachts fahren kann.

gruesss

martin
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 08 August 2008 um 22:00
nana, der sandro weiss ja jetzt nach dem weekend in singen wie ein total übermotorisierter dark impact geht.
wir hatten mit unseren wttbewerbsbuggys keine chance auf der geraden. und das getriebe ist noch immer das erste. auch mit der wärmeentwicklung vom brushless ist es kein problem. 1 ganze akkuladung volldampf geht gut. aber dann muss er schon etwas abkühlen
Zurück nach oben
Fatal1ty Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member

Bamert Sandro

beigetreten: 27 Dezember 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1605
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Fatal1ty Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 08 August 2008 um 22:05
Originally posted by traumauto traumauto geschrieben:

nana, der sandro weiss ja jetzt nach dem weekend in singen wie ein total übermotorisierter dark impact geht.
wir hatten mit unseren wttbewerbsbuggys keine chance auf der geraden. und das getriebe ist noch immer das erste. auch mit der wärmeentwicklung vom brushless ist es kein problem. 1 ganze akkuladung volldampf geht gut. aber dann muss er schon etwas abkühlen


Ohja, lief sehr gut Aber bemerkenswert wie das Auto hält trotz diesem Mördermotor.

Auf der Geraden war er klar der schnellste, in den Kurven eher weniger... Aber war sicher lustig!
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 08 August 2008 um 22:26
ja ich würde schon fast sagen das getriebe hält besser als das vom D4.
ich musste an diesem weekend zwei mal ein kegelrad wechseln. und beim darki ist noch immer das erste getriebe drin. und ausser der karbon dämpferbrücke vorneund den alu gewindedämpfern kein einziges tuningteil verbaut
Zurück nach oben
abraham Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 12 Mai 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 62
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat abraham Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 14 August 2008 um 21:32
Hab mir heute ein Tamiya Super Stock TZ gekauft. Hab jetzt nur schnell auf dem Parkplatz hier getestet, aber bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit dem Motor.

Habe mir nun noch den Slipper gekauft. Kann man den eigentlich auch mit dem HZ das beim Auto schon dabei war verwenden, oder muss man das HZ nehmen, das beim Slipper dabei ist?

gruess

martin
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 15 August 2008 um 06:14
Sicher geht er auch mit dem HZ vom Bausatz.Dieses hat ja die gleiche
Vertiefung für die Slipper-Pads wie das andere.Gibt im ganzen 3 HZ für das
DF-03,zwei weisse vom Bausatz und ein schwarzes vom Slipper.

Zurück nach oben
abraham Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 12 Mai 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 62
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat abraham Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 15 August 2008 um 23:13
Hab ich nachher auch gesehen, hab nun das andere montiert, konnte dank den Wetter aber noch nicht probefahren.

Da der alte Motor wegen Steinschlag gestorben ist, habe ich mal ein Schutzgitter gebastelt:


Îst so ein Fliegengitter auf einem Drahtramen genäht und mit Heissleim angeklebt.

So was ähnliches werde ich wohl noch für die Lenkung machen, da sich bei mir ständig Steinchen darin die Lenkung blockieren.

gruess

martin
Zurück nach oben
 Antworten Antworten Seite  <123>
  Thema teilen   

Forum Jump Forum-Rechte Drop Down anschauen

Forum Software by Web Wiz Forums® version 11.10
Copyright ©2001-2017 Web Wiz Ltd.
Copyright 2015 © RCWORLD.ch