RCWORLD Community - aktuellste RC Car News: Schweiz | DeutschlandÖsterreich - Diskutiere im Forum
Forum Home Forum Home > Tipps & Tricks > Tech Corner
  Neue Beiträge Neue Beiträge RSS Feed - Reinigung von Hohlkammerreifen Tourenwagen
  FAQ FAQ  Suchen   Events   Registrieren Registrieren  Login Login

Reinigung von Hohlkammerreifen Tourenwagen

 Antworten Antworten
Autor
Nachricht
schoppenhauer Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 27 November 2013
Ort: Luzern
Status: Offline
Punkte: 2
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat schoppenhauer Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Thema: Reinigung von Hohlkammerreifen Tourenwagen
    Gepostet: 27 November 2013 um 18:34
Wie reinigt man Hohlkammer Reifen beim Tourenwagen am besten ? In anderen Foren lese ich, dass Bremsreiniger nicht ideal ist.
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 27 November 2013 um 20:45
Bremsenreiniger hat einfach bissel den Nachteil, dass er dem Gummi die Flexibilität "entzieht", sprich der Gummi mit der Zeit spröde wird. Ich(!) persönlich hab meine Gummis dennoch mit Bremsenreiniger gereinigt (aber nicht nur, hatte auch so ein Reinigungsmittel von CS Electronic, CS-Tire Clean Fix, wobei mir dies auf Dauer dann eben schon bissel zu luxuriös vom Preis her war), aber danach jeweils immer mit so ner dickflüssigen (und nach Öl riechender) Pampe (glaubs von Trinity und hiess Tire Tweak:Trinity Tire Tweak ) eingerieben. Hab hier Reifensätze, die nunmehr weit über 5 Jahre alt sind und trotz Reinigung mit Bremsenreiniger sind sie noch schön klebrig und vorallem nicht spröde :-) Bin da wohl auch auf den "Werbeslogan" abgefahren: "Tire tweak doesn’t soften your tires but it restores the natural chemical grip of the tire." .
Leider kann ich dir nicht sagen, ob man diese Pampe überhaupt noch bekommt, sicher gibt es aber auch gesündere Methoden (wirklich, das Zeug riecht echt penetrant nach Öl). Wie gesagt, die Sache mit dem Tire Tweak war für mich(!) ne gute Sache, andere wiederum dürften wohl andere Tricks haben/kennen und wiederum andere kaufen einfach jeweils neue Reifen :-)

Editiert von Nike - 27 November 2013 um 20:49

Zurück nach oben
Road Runner Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 26 Mai 2012
Status: Offline
Punkte: 34
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Road Runner Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 27 November 2013 um 22:03
Was ist eigentlich mit ph neutraler Duschseife, Wasser und Babypuder (Talkum) damit der Gummi geschmeidig bleibt ?
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 27 November 2013 um 22:07
isopropanol oder auch petrol
Team Soar-Racing Schweiz , www.soar-seiki.ch

Meine Fahrzeuge:

PR Racing PR S1 V3 2WD, PR SB401 W
4WD Buggy, Intech Racing ERSC10 4WD SC Truck, Soar Seiki, 1/8 998 TD1 Nitro/ Elo Buggy
Zurück nach oben
LusBus Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Lus Escher

beigetreten: 19 November 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 3975
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat LusBus Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 28 November 2013 um 06:44
Zum Reinigen reicht Seifenwasser. Puder hat nichts mit Geschmeidigkeit zu tun, sondern verhindert nur, dass Reifen beim Lagern zusammenkleben.

Geschmeidigkeit bleibt erhalten, wenn Weichmacher im Gummi nicht verdunsten. Das heisst: Reifen kühl, lichtgeschützt und in möglichst luftdichter Verpackung lagern.


Andere "Reinigungsmittel" können unter Umständen die Haftung etwas erhöhen, weil sie den Gummi aufweichen. Nachteil: Teurer, Gesundheits- und Umweltschädigend, erhöhen Reifenverschleiss, sind genau genommen oft nicht reglementskonform (denn Reifenaufweicher sind korrekt als Haftmittel, nicht Reinigungsmittel einzustufen).




Editiert von LusBus - 28 November 2013 um 06:45
Soulrider Lus: Für Bilder hier klicken!


Mailto Lus_Bus@hotmail.com

Phoneto +41796947552
Zurück nach oben
H4gI Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member

Philipp Hagnauer

beigetreten: 27 September 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1036
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat H4gI Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 November 2013 um 13:14
http://www.ebay.de/bhp/w%C3%BCrth-sabesto-bremsenreiniger

.....
NFC-Racing
Team Master Card
LRP
Zurück nach oben
Arktis Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 27 April 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Arktis Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 25 Februar 2015 um 19:09
Hi,

kommt auch en bisserl draufan, wie lange die Reifen halten sollen? Wenn du an einem Rennwochende einen Satz Reifen runterraspelst, dann kommt es überhaupt nicht draufan, ob sie mit Bremssenreiniger spröd werden würden - die sind platt bevor sie verspröden!

Da kannst du dann auch den günstigsten Bremsreiniger nehmen, den du finden kannst.

Wenn die Reifen benutzt, gereinigt und dann gelagert werden sollen -> siehe Beitrag LusBus.
Neutrons Rule !
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 27 Februar 2015 um 21:59
nicht ganz. wir hatten mal getestet, und je nach reifenreiniger ändern sich auch die rundenzeiten. also wer auf den 1/100 schaut sollte den richtigen reiniger benutzen. bremsreiniger gehört da definitiv nicht dazu ;-)
Team Soar-Racing Schweiz , www.soar-seiki.ch

Meine Fahrzeuge:

PR Racing PR S1 V3 2WD, PR SB401 W
4WD Buggy, Intech Racing ERSC10 4WD SC Truck, Soar Seiki, 1/8 998 TD1 Nitro/ Elo Buggy
Zurück nach oben
Basoom Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 20 März 2015
Ort: Affoltern am Al
Status: Offline
Punkte: 2
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Basoom Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 20 März 2015 um 12:51
Hallo Zusammen. Ich habe einen Pneureiniger entwickelt, der sich schon vielfach bewährt hat und aktuell in vielen Rennserien in der Schweiz zur Anwendung kommt. Durch seine spezielle Rezeptur reinigt dieser Pneureiniger die Oberfläche gründlich von Staub, Öl und allgemeinen Verunreinigungen. Gleichzeitig bereitet er den Pneu vor, ein Haftmittel besser aufzunehmen.


  • Für die Reinigung von Gummipneus
  • Trocknet den Gummi nicht aus
  • Verdunstet weniger schnell als herkömlicher Reiniger
  • Wiederbefüllbare 1Liter Flasche



***
Bitte keine Shop-Werbung machen mit Direktlinks etc. Gruss Admin

Editiert von Admin - 21 März 2015 um 09:50
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 21 März 2015 um 08:22
auch getestet und für kacke befunden. sorry, da nimmst du besser handelsübliches geruchloses petrol. dann hast du das selbe wie das robitronic wässerli
Team Soar-Racing Schweiz , www.soar-seiki.ch

Meine Fahrzeuge:

PR Racing PR S1 V3 2WD, PR SB401 W
4WD Buggy, Intech Racing ERSC10 4WD SC Truck, Soar Seiki, 1/8 998 TD1 Nitro/ Elo Buggy
Zurück nach oben
Basoom Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 20 März 2015
Ort: Affoltern am Al
Status: Offline
Punkte: 2
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Basoom Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 21 März 2015 um 09:11
Ok....Deine Meinung......kann ich so akzeptieren. Meine Frage ist dann; Wieso setzen dann so viele Fahrer auf diesen Reiniger, wenn er so "Kacke" ist?
Übrigens.......die Nachfrage ist nach wie vor ungebrochen, so dass er demächst auch über die Landesgrenzen versendet wird.
Zurück nach oben
traumauto Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Tamar Schäfer

beigetreten: 16 September 2002
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 861
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat traumauto Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 21 März 2015 um 22:39
viele oder sogar die meisten fahrer in der schweiz sind halt einfach markengeil, oder auch, was teuer ist muss gut sein und das günstige zeugs kann ja nichts wert sein.
aber jeder der mal mit meinem reiniger und meinem schmiermittel gefahren ist will nichts mehr anderes..
Team Soar-Racing Schweiz , www.soar-seiki.ch

Meine Fahrzeuge:

PR Racing PR S1 V3 2WD, PR SB401 W
4WD Buggy, Intech Racing ERSC10 4WD SC Truck, Soar Seiki, 1/8 998 TD1 Nitro/ Elo Buggy
Zurück nach oben
 Antworten Antworten
  Thema teilen   

Forum Jump Forum-Rechte Drop Down anschauen

Forum Software by Web Wiz Forums® version 11.10
Copyright ©2001-2017 Web Wiz Ltd.
Copyright 2015 © RCWORLD.ch