RCWORLD Community - aktuellste RC Car News: Schweiz | DeutschlandÖsterreich - Diskutiere im Forum
Forum Home Forum Home > Tipps & Tricks > Elektro On-Road
  Neue Beiträge Neue Beiträge RSS Feed - On-Road für den Parkplatz gebrauch
  FAQ FAQ  Suchen   Events   Registrieren Registrieren  Login Login

On-Road für den Parkplatz gebrauch

 Antworten Antworten
Autor
Nachricht
Vien2808 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 14 Dezember 2010
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 123
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Vien2808 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Thema: On-Road für den Parkplatz gebrauch
    Gepostet: 10 Februar 2016 um 01:11
Hallo alle zusammen

Bin schon seit sehr langem in diesem Forum dabei. Habe aus private GRünde eine Zeit lang Pause gemacht. Nun möchte ich mir ein Modell mit einem Freund kaufen. Budget ca. 500.-
Es soll ein Auto sein hauptsächlich für den Parktplatz, also ist es etwas steinig wie auch staubig sowieso.
Muss nicht ein Drift-Maschine sein, doch wir würden gerne auch mal driften so nebenbei.

Dazu sollen die Ersatzteile billig sein und im Umgebung Basel so schnell wiemöglich erhältlich sein. Kann mir jemand ein Modell empfehlen ?
Ich finde den Riemenantrieb, den Feeling besser.
So habe ich mir gedacht in die Richtung der Team Magic zu gehen. Ein Tamiya TT-01 ist auch in Frage gekommen, doch die Ersatzteile kostet etwas mehr. Da ich selber schon nen Sprint 2 habe. Aber die Ersatzteile man nicht so leicht findet (bis jetzt bei mir). Ist mir wichtig, dass mab viele Möglichkeiten hat zu tunen oder zu basteln.
Doch ich bin für alle Empfehlungen willkommen.

Ich bedanke mich bei euch.

Gruss
Lien

Editiert von Vien2808 - 10 Februar 2016 um 01:46
Freundliche Grüsse Vien Chanh

HPI Sprint 2 Drift 1:10
Hong Nor X-10 E 1:10
Micro-T Stadium Truck 1:36
Micro-T Desert Truck 1:36
Traxxas E Revo VXL 1:16
Zurück nach oben
Foexer Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 27 Juni 2012
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Foexer Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 10 Februar 2016 um 08:04
HI

Ich habe mir mal die selbe Frage gestellt. Ich hatte nur Offroadfahrzeuge, jedoch war mein Anfang mit einem TT-01 Chassis und irgendiwe wollte ich wieder einen kleinen Flitzer für den Parkplatz.

Ich bin beim Sakura XI Sport gelandet.
Der Baukasten kostet um die 150 - 180.-.
Mit dem Wagen selber bin ich sehr zufrieden. Er hat einen Riemenantrieb, ist grösstenteis aus Kunststoff. Hier und da mal etwas Alu wo es notwendig ist.
Ich hatte auch schon mal Drifties drauf gemacht. Hat Spass gemacht, ich denke jedoch wenn man wirklich Driften will, sollte man auch das entsprechende Fahrzeug haben. Aber für ein zwei mal ist es sicher OK.

Für das Fahrzeug gibt es auch einige Tuningteile. Ich habe im Moment die Stabis, und die Alu Gear Adapter verbaut, da es mir die Plastik Adapter mal weggeschmolzen hat (da bin ich an 3s gefahren. War etwas zu viel des guten)

Ansonsten habe ich mir noch den Team Magic E4JS II Angeschaut, welcher in etwa in der gleichen Presispanne wie der Sakura liegt, ich hier aber mit der Ersatzteilversorgung nicht ganz so zufrieden war.

Noch was den Budeget angeht:

Baukasten             ~180.-
Regler/ Motorkombo     ~90.-
Lenkservo              ~30.-
Karosserie             ~40.-
----------------------------
Komplett              ~340.- (So viel habe ich bezahlt)

Dann kommen halt noch andere Sachen dazu vie einige Verschleissteile. Riemen sollte man in meinen Augen immer einen Vorrätig haben. Auch ein zweiter Radsatz ist nicht schlecht. Auch müssen Akkus und ein Empfänger vorhanden sein. Ich nehme aber mal an, diese kannst du von einem anderen Fahrzeug übernehmen.

Gruess
Zurück nach oben
Vien2808 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 14 Dezember 2010
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 123
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Vien2808 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 10 Februar 2016 um 20:51
Hi...

Danke für deine Antwort.
Doch woher erhältst du die E-Teile ? von Sakura ?
Da ich im Umgebung Basel bin, möchte ich eben so schnell wiemöglich die Teile erhalten.

Freundliche Grüsse Vien Chanh

HPI Sprint 2 Drift 1:10
Hong Nor X-10 E 1:10
Micro-T Stadium Truck 1:36
Micro-T Desert Truck 1:36
Traxxas E Revo VXL 1:16
Zurück nach oben
Foexer Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 27 Juni 2012
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Foexer Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 10 Februar 2016 um 21:35
Hi

Ich bestelle die Teile im Internet bei planet-rc.ch. Funktioniert immer super und Teile welche an Lager sind, sind immer sehr schnell da.
Zurück nach oben
Vien2808 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 14 Dezember 2010
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 123
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Vien2808 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 11 Februar 2016 um 03:08
Danke dir, werde mir Gedanken dazu machen.

Habe eben selbst noch keine richtige ERfahrung mit Bausatz und Karosserie, wie auch die Kombonenten der Elektronik.
Freundliche Grüsse Vien Chanh

HPI Sprint 2 Drift 1:10
Hong Nor X-10 E 1:10
Micro-T Stadium Truck 1:36
Micro-T Desert Truck 1:36
Traxxas E Revo VXL 1:16
Zurück nach oben
Foexer Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 27 Juni 2012
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 126
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Foexer Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 11 Februar 2016 um 11:32
Hi

Deshalb bist du ja hier im Forum. Fragen kostet nichts ;-)
Was die Karo angeht probieren geht über studieren. Meine ersten waren auch relativ hässlich und die Löcher teils am falschen Ort aber mit etwas basteln hat es gereicht um zu fahren.

Mit den Komponenten kann sicherlich auch geholfen werden.
Zurück nach oben
RCultraTV Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 06 Februar 2012
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 518
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat RCultraTV Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 11 Februar 2016 um 20:06
Hallo


Ich komme aus der Driftersektion, bin aber auch schon on-road geraced.

Das Team Magic E4JS II Sport ist auch ein gutes Parkplatzrace Chassie und es liegt auch in den tieferen Preisregion.

Das Sakura ist sicherlich auch ein sehr geeignetes Einstiegschassie, Als Drifter ist der Sakura D4 absolut super als low-budget drifter.

Falls du driften willst, dann empfehle ich dir, ein Driftspezifisches Chassie zu kaufen. Dies erspart dir viel Zeit und Nerven und es ist fast garantiert, dass es driftet;)

Einen Baukasten zum Einsteigen ist die beste Wahl. Dann lernst du beim Zusammenbau gleich wie das Chassie aufgebaut ist und das schrauben macht meist genauso viel spass, wie das fahren.

lg Pasc/SRCDF






Swiss RC Drift Freaks
www.srcdf.ch
MST RMX-D CS 2.78
MST RRX RWD
MST FSX RWD
Axial SCX-10
Traxxas Slash 4x4
Team Aso SC10.2 FT
Zurück nach oben
 Antworten Antworten
  Thema teilen   

Forum Jump Forum-Rechte Drop Down anschauen

Forum Software by Web Wiz Forums® version 11.10
Copyright ©2001-2017 Web Wiz Ltd.
Copyright 2015 © RCWORLD.ch