RCWORLD Community - aktuellste RC Car News: Schweiz | DeutschlandÖsterreich - Diskutiere im Forum
Forum Home Forum Home > Tipps & Tricks > Karosserien
  Neue Beiträge Neue Beiträge RSS Feed - Karosserie flicken
  FAQ FAQ  Suchen   Events   Registrieren Registrieren  Login Login

Karosserie flicken

 Antworten Antworten
Autor
Nachricht
Nela Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 06 August 2013
Status: Offline
Punkte: 8
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nela Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Thema: Karosserie flicken
    Gepostet: 06 August 2013 um 14:58
Hallo zusammen,
 
leider war mir ein Stein im Weg Cry  nun ist die Karroserie von meinem Monstertruck vorne kaput... neue kaufen oder flicken?
 
lg und danke
Zurück nach oben
Roesti Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 14 Juni 2009
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 713
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Roesti Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 06 August 2013 um 15:28
Flicken ist meist ziemlich schwierig. Es gibt ne Möglichkeit mittels irgend einem Äther oder sowas die Teile wieder miteinander zu verschweissen, lange hält aber auch das nicht. Ich würde ne neue kaufen
Xray XB9 (RB BX)

Kyosho Inferno GT (1.Gang und RB C6)

CRC GenX10

http://www.youtube.com/watch?v=vB9yORICe34



Zurück nach oben
RCultraTV Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 06 Februar 2012
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 522
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat RCultraTV Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 06 August 2013 um 15:34
Was auch halten kann( Hat ein Kollege bei seinem drifter gemacht)

Auf der innenseite ein Stück glasfasermatte mit shoegoo verkleben. Im Drifter hälts, obs im MT etwas taugt....


Aber eine neue Karo kann man dann ja auch gerade noch schön lackieren, ist doch besser?

Swiss RC Drift Freaks
www.srcdf.ch
MST RMX-D CS 2.78
MST RRX RWD
MST FSX RWD
Axial SCX-10
Traxxas Slash 4x4
Team Aso SC10.2 FT
Zurück nach oben
savage98 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 09 Mai 2011
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 275
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat savage98 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 06 August 2013 um 16:24
Hi
Ist der Riss denn gross?
Ich flicke meine meistens wens noch einigermassen geht mit Panzertape, hält gar nicht so schlecht.
Gruss
Hpi Baja 5bss
Fg Tr4
Hpi Savage x
Hpi Trophy Truggy
Hpi Apache C1
Hpi Sprint 2 Flux
www.offroad-racers.jimdo.com
www.buggyoffroad.ch
YT: cramsaile
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (1) Danke(1)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 06 August 2013 um 19:47
Bei Rissen: man nehme zuerst mal einen 1-2mm Bohrer und mache am Ende des Risses ein Loch. Grund: macht man kein Loch, kann der Riss einfach grösser werden, während ein Löchlein am Ende des Risses ein wandern von eben diesem verhindern hilft. Danach kann man, wenn man es schnell und einfach haben will, einfach ne Lage Panzertape innen auf den Riss pappen. Sieht zwar nicht soooo hübsch aus, aber es hält. Und rein zum bashen reicht die Haube dann ja noch immer. Zudem kann man empfindliche Bereiche schon im voraus mit Panzertape verstärken (z.B. Radkästen, Front, etc.) und vorallem kostet so ne Rolle nicht viel.
Es gibt aber auch aufwendigere Arten der Reparatur, wobei einige halt mit recht giftigen Substanzen sind. Da muss man halt abwägen, ob es sich lohnt oder nicht (mit der Suchfunktion vom Forum findet man übrigens einige Threads zu dem Thema, dort wird auch auf die anderen Methoden eingegangen).
Man sollte aber bedenken, dass ne Karosse ein reines Verschleissteil ist und wenn es nicht grad ne super seltene Karosse oder ne speziell aufwendig gemachte ist, muss man sich halt überlegen, ob sich ne Reparatur lohnt oder ob man nicht besser gleich ne neue holt. Ich z.B. tape kleinere Schäden einfach jeweils mit Panzertape und wenn der Riss halt mal grösser ist, dann ab in die Tonne und ne neue her. Mache mir da keinen allzu grossen Aufwand, vorallem nicht mit irgendwelchem giftigen Zeugs, was einem noch auf die Gesundheit gehen kann.
Wie gesagt, kannst nur du selber abschätzen, ob es sich lohnt oder eben nicht ;-)

Editiert von Nike - 06 August 2013 um 19:48

Zurück nach oben
Nela Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 06 August 2013
Status: Offline
Punkte: 8
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nela Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 07 August 2013 um 06:46
Hey
 
Danke für euere Antworten... Naja muss mir wohl eine neue kaufen, es ist nicht nur ein Riss sonern ne ganze Ecke vorne is weg.... hab Panzertape ran gemacht aber von aussen und sieht einfach nur * aus.... :)
kennt jemand von euch eine gute Seite oder Shop?
Den Shop wo ich meinen MT gekauft hab gibts leider nicht mehr.
 
Gruss Nela
Zurück nach oben
RCultraTV Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 06 Februar 2012
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 522
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (1) Danke(1)   Zitat RCultraTV Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 07 August 2013 um 06:59
was für ein MT ists denn?
allgemein gute shops sind der planet-rc,, der hobby shop hässig und der wemu.ch

dort würde ich mal schauen ob es eine passende hat.

Swiss RC Drift Freaks
www.srcdf.ch
MST RMX-D CS 2.78
MST RRX RWD
MST FSX RWD
Axial SCX-10
Traxxas Slash 4x4
Team Aso SC10.2 FT
Zurück nach oben
Nela Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 06 August 2013
Status: Offline
Punkte: 8
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nela Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 07 August 2013 um 09:02
Hier ein Foto von meinem MT Wink hier war er noch ganz Angry Big smile
Zurück nach oben
HI-RIDER Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 22 September 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 756
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat HI-RIDER Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 07 August 2013 um 15:13
als du den Thrad eröffnet hast, hast Du wohl übersehen dass 3 Zeilen tiefer das gleiche gefragt wurde???
----------------------

Zurück nach oben
Nela Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 06 August 2013
Status: Offline
Punkte: 8
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nela Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 07 August 2013 um 15:30
Sorry hab ich nicht gesehen. bin neu hier und noch ein bisschen unerfahren.
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8642
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 07 August 2013 um 15:54
Möglichkeit 1: gucken, ob es von diesem Anbieter oder nem anderen Umlabler, der dasselbe Modell unter seinem Namen verkauft, ne Haube als Ersatzteil gibt. Von dem was ich erkennen kann, gleicht das Chassis dem von einem der Reely Monstern und so kannst du mal beim Coni nach Reely Karosserie Monstertruck eXtreme gucken, die könnte evtl.(!) passen.
Möglichkeit 2: Masse nehmen, in nen Modellbaushop gehen und gucken, welche Haube von den Massen her passt.
Das ist eben so ein Problemchen mit den Modellen, die man unter so vielen Namen und Labels wiederfindet: die bekannten Hersteller von Karossen, wie Pro-Line, JConcepts, usw. machen für solche eben keine speziell passenden Hauben (wie sie es für Modelle von Losi, Asso, Traxxas, usw. machen). Drum bleibt einem meist nur beim Hersteller selber nach Ersatzteile zu gucken oder eben bei jenen Herstellern, die dasselbe Modell anbieten. Meist passen aber auch andere Hauben von anderen Modellen, nur muss man da halt eben erst mal Masse nehmen und nachmessen gehen, sonst bestellt man sich was und am Ende passt es nicht :-)

PS: Original dürft die Karre übrigens von Himoto sein: Himoto EMXT-1. Nur eben, dasselbe Modell wird hierzulande unter div. anderen Labels angeboten, wie eben beim Conrad unter dem Namen Reely.

Zurück nach oben
 Antworten Antworten
  Thema teilen   

Forum Jump Forum-Rechte Drop Down anschauen

Forum Software by Web Wiz Forums® version 11.10
Copyright ©2001-2017 Web Wiz Ltd.
Copyright 2015 © RCWORLD.ch