RCWORLD Community - aktuellste RC Car News: Schweiz | DeutschlandÖsterreich - Diskutiere im Forum
Forum Home Forum Home > Allgemeines > Neue Homepages
  Neue Beiträge Neue Beiträge RSS Feed - Homepage der R/C Driver Bülach
  FAQ FAQ  Suchen   Events   Registrieren Registrieren  Login Login

Homepage der R/C Driver Bülach

 Antworten Antworten
Autor
Nachricht
Baselifter Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 10 September 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 8
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Baselifter Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Thema: Homepage der R/C Driver Bülach
    Gepostet: 29 Mai 2009 um 14:22
Hallo allerseits.

Gestern wurde die Homepage der R/C Driver Bülach I.G. aufgeschaltet.
Ziel dieser Interessens Gemeinschaft ist es, gemeinsam unserem Hobby zu fröhnen, ohne teure Clubkosten usw.

Zuhause sind wir (Bzw. im Moment nur ich) in Bülach.
Eine Rennstrecke wäre ebenfalls vorhanden.

Aber was erzähle ich hier noch gross... schaut doch einfach mal auf der Homepage vorbei.
im folgenden ist der Link...
R/C Driver Bülach I.G.

Grüsse

Base      

Editiert von Baselifter
Zurück nach oben
Andi Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Andres Frattaroli

beigetreten: 26 Januar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2521
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Andi Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 15:00
Originally posted by Baselifter Baselifter geschrieben:

Ziel dieser Interessens Gemeinschaft ist es, gemeinsam unserem Hobby zu fröhnen, ohne teure Clubkosten usw.

   
Bei RC Cars geht's nicht um Leben oder Tod! RC Cars sind viel wichtiger!   
Zurück nach oben
Baselifter Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 10 September 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 8
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Baselifter Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 15:06
ähh... sorry andi.
Aber ich versteh Deinen Post nicht ganz.
Vll könntest Du ihn in einer einigermassen verständlichen Form wiedergeben, damit auch ich peile was Du damit sagen willst.
Zurück nach oben
Andi Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Andres Frattaroli

beigetreten: 26 Januar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2521
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Andi Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 15:40
Originally posted by Baselifter Baselifter geschrieben:

...ohne teure Clubkosten usw.

Jetzt sind schon die "Clubkosten" (was immer das sein mag) zu teuer?
Unterstützt lieber einen der vielen Vereine, die sind alle froh um neue Leute mit Initiative und Lust am Mitgestalten!

Hoffe, das war deutlich genug!

Gruss
Andi
Bei RC Cars geht's nicht um Leben oder Tod! RC Cars sind viel wichtiger!   
Zurück nach oben
Baselifter Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 10 September 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 8
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Baselifter Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 15:49
Ah so... tönt ja recht angenehm...
ich bevorzuge noch immer eine Interessens Gemeinschaft.
Aber trotzdem, danke der Nachfrage.

Abgesehen davon, clubkosten = Kosten.
Kosten für die ich mir in der Regel locker nen Brushless Satz kaufen kann.
Und so dick haben es derzeit nur wenige, das sie sich die Mitgliedschaft in einem Club leisten können.
Zurück nach oben
vogtp Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Patrick Vogt

beigetreten: 07 November 2003
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2391
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat vogtp Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 15:57
Originally posted by Baselifter Baselifter geschrieben:

Ah so... tönt ja recht angenehm...
ich bevorzuge noch immer eine Interessens Gemeinschaft.
Aber trotzdem, danke der Nachfrage.

Abgesehen davon, clubkosten = Kosten.
Kosten für die ich mir in der Regel locker nen Brushless Satz kaufen kann.
Und so dick haben es derzeit nur wenige, das sie sich die Mitgliedschaft in einem Club leisten können.


HAHA, wenn man sich unser Hobby leisten kann, dann sollte auch eine Clubmitgliedschaft kein Problem darstellen.
If you want to get the rules right for each and every driver, you would end up with as many categories as drivers.

www.indoorpiste-islikon.ch
www.hvbrs.ch
Zurück nach oben
Andi Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Andres Frattaroli

beigetreten: 26 Januar 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2521
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Andi Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 16:09
Roger,

Ich hab nichts gegen eine Interessensgemeinschaft, aber bitte nicht mit der Ausrede der hohen "Clubkosten". Ein Verein bietet Dir für die paar Batzen Jahresbeitrag idR eine Infrastruktur mit Aussenpiste oder sogar Halle. Damit die Clubs in der Lage sind, das anzubieten, benötigen sie Mitglieder, die a) mithelfen und b) Beiträge zahlen...denn leider ist nichts gratis wie Du ja offenbar auch schon bemerkt hast...

Und das Brushless-Set, dass Du für den Gegenwert eines Jahresbeitrages bei einem Club kriegst, möchte ich sehen...Wenn es denn so eines gäbe, dann wäre das Geld im Club sicher besser investiert!

Originally posted by Baselifter Baselifter geschrieben:

Aber trotzdem, danke der Nachfrage.

Bitte gerngeschehen!   

Gruss
Andi

Bei RC Cars geht's nicht um Leben oder Tod! RC Cars sind viel wichtiger!   
Zurück nach oben
Savage X Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 23 April 2009
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 48
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Savage X Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 16:11
ich finde Rogers Idee super! Es gibt viele junge Leute, die vielleicht nicht ihr ganzes Erspartes fürs "Chäräle" ausgeben können.
Ich zum Beispiel trainiere 6 mal die Woche in Wallisellen und Uster. Die Bahnbilette zahlen sich leider nicht von selbst oder 2 mal im Jahr gibts Trainingsl*ger in Spanien, Italien oder sonst wo, das kostet einiges kann ich euch sagen. Natürlich unterstützen mich meine Eltern. Trotzdem kommt es mich ziemlich teuer das ganze zu bezahlen. Ausserdem ist man mit 16 - 18 Jahren langsam in dem Alter, indem man eher mal in den Ausgang geht und auch das ist nicht gratis. Da muss man schon etwas auf die Finanzen schauen, vorallem weil man keines der beiden Hobbies aufgeben will. Daher würde ich sagen, das bei vielen Rogers Idee ziemlich gut ankommen wird.

Gruss Yannic
Meine Cars:
-HPI Sprint 2 (brushless)
-Reely Touring Car (full carbon / drift)
Zurück nach oben
LusBus Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Lus Escher

beigetreten: 19 November 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 3974
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat LusBus Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 16:36
Roger:

Was ist der "Vorteil" einer IG gegenüber einem Club? Was denkt ihr durch was die "Clubkosten" entstehen? Sicher nicht, weil jemand mit dem Club reich werden will. Was macht die IG billiger?

Weisst Du, dass Du, wenn irgend etwas passiert, mit Deinem Privatvermögen haftest? (Brand auf der Piste, Urheberrechtsklage, Grosi umgenietet, Kind hält Finger in Steckdose des Clubhauses...) Bei einem Club haften die Mitglieder nicht, sofern der Club einen festen Jahresbeitrag hat. Ich will Dir nicht Angst machen, aber bevor DU Dich auf etwas einlässt solltest D die Rechtsl*ge genau kennen!

Und Yannick: Haha, die armen Jungen... Der Club ist ja grad sooo teuer, könnte für ein zwei Sauftouren weniger reichen... Man muss halt Prioritäten setzen, als ich mt Modellrennen angefangen habe war ich 15, da habe ich halt die Ferien gegen einen Job getauscht und Ausgang für drei Jahre gestrichen...

Editiert von LusBus
Soulrider Lus: Für Bilder hier klicken!


Mailto Lus_Bus@hotmail.com

Phoneto +41796947552
Zurück nach oben
vogtp Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Patrick Vogt

beigetreten: 07 November 2003
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2391
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat vogtp Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 16:37
Originally posted by Savage X Savage X geschrieben:

ich finde Rogers Idee super! Es gibt viele junge Leute, die vielleicht nicht ihr ganzes Erspartes fürs "Chäräle" ausgeben können.
Ich zum Beispiel trainiere 6 mal die Woche in Wallisellen und Uster. Die Bahnbilette zahlen sich leider nicht von selbst oder 2 mal im Jahr gibts Trainingsl*ger in Spanien, Italien oder sonst wo, das kostet einiges kann ich euch sagen. Natürlich unterstützen mich meine Eltern. Trotzdem kommt es mich ziemlich teuer das ganze zu bezahlen. Ausserdem ist man mit 16 - 18 Jahren langsam in dem Alter, indem man eher mal in den Ausgang geht und auch das ist nicht gratis. Da muss man schon etwas auf die Finanzen schauen, vorallem weil man keines der beiden Hobbies aufgeben will. Daher würde ich sagen, das bei vielen Rogers Idee ziemlich gut ankommen wird.

Gruss Yannic


Jungs ihr wollt den Fünfer und das Weggli, das geht definitiv nicht. Ohne Mitglieder gibt es keine Vereine und ohne Vereine keine Rennstrecken...das ist nunmal so. Vereinsbeiträge sind zwischen 100.- und 200.- für ein ganzes Jahr, das macht pro Monat zwischen 8.- und 16.- pro Monat. 2-4 Bier weniger pro Monat im Ausgang und der Clubbeitrag ist gezahlt.

Editiert von vogtp
If you want to get the rules right for each and every driver, you would end up with as many categories as drivers.

www.indoorpiste-islikon.ch
www.hvbrs.ch
Zurück nach oben
Savage X Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 23 April 2009
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 48
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Savage X Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 16:51
Sorry, so richtig gedanken hab ich mir natürlich nie darüber gemacht.
Hab jedoch wirklich nicht allzuviel Geld (Spenden werden gerne gesehen )

@ Pädde: Der 5er UND das Weggli sind schon sehr verlockend!

und wen wir schon dabei sind. kennt einer ne Onroad-Strecke, die nahe bei Rüti ZH liegt?

Gruss Yannic

Editiert von Savage X
Meine Cars:
-HPI Sprint 2 (brushless)
-Reely Touring Car (full carbon / drift)
Zurück nach oben
vogtp Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Patrick Vogt

beigetreten: 07 November 2003
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 2391
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat vogtp Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 17:00
Originally posted by Savage X Savage X geschrieben:



und wen wir schon dabei sind. kennt einer ne Onroad-Strecke, die nahe bei Rüti ZH liegt?

Gruss Yannic


zum einen gibt es die Indoorpiste in Rüti:
www.indoorpiste-rueti.ch

zum anderen gibt es noch die Onroadrennstrecke in Hinwil
www.rc-hinwil.ch
If you want to get the rules right for each and every driver, you would end up with as many categories as drivers.

www.indoorpiste-islikon.ch
www.hvbrs.ch
Zurück nach oben
Baselifter Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 10 September 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 8
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Baselifter Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 17:33
Nun ja... @Lusbus
Da scheinst Du tatsächlich recht zu haben.
Aber ich denke mir, das man am besten mal mit ner I.G. einsteigt.
Und falls (wohlgemerkt FALLS) genug Leute vorhanden sind, und der Wunsch dazu aufkommt, kann man noch immer ein Club daraus gründen.
Und ja, der mit den "hohen Clubkosten" ist schon etwas hochgegriffen.

Aber sehen wir es doch mal so, ein Club verpflichtet, eine I.G. soweit ich weis nicht.
Mir geht es dabei in erster Linie darum eine kleine Gemeinschaft von R/C Begeisterten zusammenzubringen mit denen man Spass haben kann.
Dies nach dem Schema, alles (vieles) darf, nichts muss.
Investitionen in eine Bahn tätigen, finde ich eine gute Idee.
Aber wieso eine Bahn bauen, wenn man schon ein gutes Onroad Gelände direkt vor der Haustür stehen hat?

Es gibt sehr viel Pro und Contra... und Advokaten sind wir alle nicht.
Daher empfinde ich es als müssig, hier weiter darüber zu spekulieren, was gut und was schlecht ist.

Abschliessend möchte ich noch anmerken, das es jedem freisteht, einem Club oder einer I.G. beizutreten.
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8640
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 19:40
@vogtp: Deine Links gehen leider nicht ;-)


@Savage X: Wo fährst du denn in Wallisellen? Unsere Piste dort gibt es ja seit letztem Jahr nicht mehr. Steht ja auch auf der Website, dass sie nun permanent geschlossen ist. Falls du dort natürlich ne andere Piste als die vom MRCU kennen solltest, bin ich gerne an Infos interessiert :-)

Zurück nach oben
Mdbbattista Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 10 August 2007
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 291
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Mdbbattista Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 22:56
@baselifter

wo befindet sich den die "rennpiste"?
Elcon Cleon MMX





Zurück nach oben
Baselifter Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 10 September 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 8
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Baselifter Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 23:02
@Mdbbattista
Du findest sie in Bülach an der Solistrasse.
Gleich neben dem Forstzentrum, es ist der schüler Verkehrsgarten.
Unter dem folgenden Link kannst Du Dir Fotos davon ansehen:
Verkehrsgarten Bülach

Und im nächsten Link findest Du eine Karte auf der der genaue Standort gekennzeichnet ist.
Karte

Ansonsten ist Dir die Homepage www.rc-driver.ch.tt sicher auch eine Hilfe.
Zurück nach oben
LusBus Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Lus Escher

beigetreten: 19 November 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 3974
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat LusBus Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Mai 2009 um 23:34
Ein Club verpflichtet genau so viel, wie Du in den Statuten definierst. Minimal eine jährliche Mitgliederversammlung. Zur Gründung braucht es mindestens drei volljährige Gründungsmitglieder und eine Gründungsversammlung, für den Haftungsausschluss der Mitglieder einen fixen Beitrag, auch wenn es nur fünf Franken pro Jahr sind.

Musterstatuten findet man im Internet.

Ich habe auch schon mal (um politisch etwas zu bewegen im Städtchen) einen Club gegründet, um im Falle einer Klage nicht haftbar zu sein. (Also ein Freipass ist es natürlich nicht: Vorsatz, Fahrlässigkeit und Straftatbestände vorbehalten.)
Soulrider Lus: Für Bilder hier klicken!


Mailto Lus_Bus@hotmail.com

Phoneto +41796947552
Zurück nach oben
Savage X Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 23 April 2009
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 48
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Savage X Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 30 Mai 2009 um 09:18
@Pädde:

1. Wo sind die Strecken genau?

2. Gehst du manchmal dort fahren?

Gruss Yannic
Meine Cars:
-HPI Sprint 2 (brushless)
-Reely Touring Car (full carbon / drift)
Zurück nach oben
Peach Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
RCFORUM - Member

beigetreten: 01 September 2004
Ort: Virgin Islands
Status: Offline
Punkte: 709
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Peach Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 30 Mai 2009 um 20:46
Ich find es super!
Nicht jeder ist gewillt und hat die Zeit sein Hobby exzessiv zu betreiben.
Und für 3-4 gemeinsame Ausfahrten brauchts IMHO nicht zwingend einen Club,
geschweige den Beiträge oder Vereinsmeierei...
Soviel dazu.

Baselifter, was fährst Du denn?
Das Areal sieht gut aus für nen Rally - Event.
Wie siehts mit der Erlaubnis aus?
Gibt es Verbotstafeln oder eine Erlaubnis der Stadt(-polizei)?

Gruss Peach
     Privacy is not a crime!
Zurück nach oben
Baselifter Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 10 September 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 8
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Baselifter Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 30 Mai 2009 um 23:37
Sali Peach...
Derzeit hab ich nur einen Reely Cross Tiger... Da ich noch Anfänger bin.

Zur Rennstrecke:
Eine Erlaubniss ist da nicht nötig, da es sich bei dem Verkehrsgarten um öffentliches Gelände handelt.
Allenfalls könnte man es aber mit der Verkehrspolizei anleiern, das man das Gelände für einen offiziellen Event sperrt.
Zum trainieren steht das Gelände jedoch jedes Wochenende bereit.
Das einzige was vorkommen kann, ist, das halt der Eine oder Andere mit seinem Velo eine Runde auf dem Platz dreht.
Aber meiner Erfahrung nach nehmen die Velofahrer Rücksicht auf die R/C-Szene.
Werde am Sonntag noch vorbeigehen und detailierte Fotos von der Strecke machen.
Es gibt vereinzelte Punkte, welche mir noch etwas Kopfzerbrechen bereiten.

Werde Dir eine PM senden, wenn die neuen Fotos Up sind.

Grüsse

Base

Editiert von Baselifter
Zurück nach oben
Savage X Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 23 April 2009
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 48
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Savage X Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 02 Juni 2009 um 16:31
.
Meine Cars:
-HPI Sprint 2 (brushless)
-Reely Touring Car (full carbon / drift)
Zurück nach oben
Tambruiser Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Marc C.

beigetreten: 02 Dezember 2004
Ort: Schweiz
Status: Offline
Punkte: 67
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Tambruiser Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 02 Juni 2009 um 21:06
Läck, existiert dieser Verkehrsgarten z'Büli denn immer noch. Da hab ich vor ca. 30 Jahren meine Veloprüfung absolviert ... und mit Erfolg, wohlverstanden! Da hatte es noch eine voll funktionstüchtige Ampelanlage. Wäre doch einmal etwas anderes ... anhalten statt gasgeben!

Gruess aus dem Thurgau
Tambruiser
Wo Kräfte sinnlos walten, kann kein Knopf die Hosen halten











Zurück nach oben
Shadow2442 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 16 April 2009
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 295
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Shadow2442 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 07 Oktober 2009 um 16:31
Fotos wären schon super.... ausserdem wäre mal ein Event super... die Homepage ist auch gähnend leer....

wäre in der Nähe, aber so ohne Plan ist es nicht wirklich motivierend mal vorbeizuschauen...

wann seid ihr dort?
- Traxxas Ken Block 1/16
- Traxxas E-Revo 1/16
- Traxxas E-Maxx
- HPI Baja 5B 2.0
- Tamiya Wild Willy M38
- Xray T3 2011 & 2012

http://shadow.rc-ga
Zurück nach oben
Crash343 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 05 Oktober 2009
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 8
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Crash343 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 07 Oktober 2009 um 21:49
-

Editiert von Crash343
http://www.rcwerkstatt.ch.vu
- Kyosho Buggy 1:8 (Verbrenner) zu verkaufen !!!
- Traxxas E-Revo 1:16
- Tamiya TT-01 Subaru WRC STI
- Eingebau LKW
- Carson Airbeast II
Zurück nach oben
thule1291 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 28 Juni 2013
Status: Offline
Punkte: 7
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat thule1291 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 28 Juni 2013 um 11:17
Halli Hallo,

ist diese Anlage noch existierend?

Grüsse

Stefan
Zurück nach oben
PascalPro10 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 17 Januar 2011
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 316
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat PascalPro10 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 28 Juni 2013 um 18:05
Hi Stefan,
schau doch ab Oktober mal in Jestetten vorbei, länger als 15-20Minuten hättest du nicht bis du dort bist

http://www.platzhirsch.net/rc-indoorpiste/
www.platzhirsch.net
info@platzhirsch.net
Zurück nach oben
thule1291 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 28 Juni 2013
Status: Offline
Punkte: 7
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat thule1291 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 28 Juni 2013 um 19:28
Danke Dir für den Tipp mit der Indoorbahn. Werde ich mir sicherlich anschauen.

ich war heute kurz an der Solistrasse und habe mir diesen Verkehrspark angeschaut. Muss sagen ist klasse nur sollte man einen Besen mitbringen wegen all dem Laub etc.

Jemand war gerade seinen Helikopter Gassi führen dort, find ich klasse.

Jetzt wo ich weiss das es das Ding noch gibt werde ich mal in meinem Freundeskreis rumfragen wer wann lust haette und wuerde Euch das natuerlich bekannt geben damit sich ein paar Leute finden :-)
Zurück nach oben
wilysir Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 02 April 2013
Ort: Henggart
Status: Offline
Punkte: 36
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat wilysir Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 01 Juli 2013 um 18:29
Wie viele schon geschrieben haben, wäre es viel besser einen Club zu unterstützen. Den ein Club hat auch Vorteile, und dient nicht nur dazu Geld abzudrücken. Wenn mehrere Personen einen Clubbeitrag bezahlen, kann mit diesem Geld eine Rennstrecke gebaut und unterhalten werden. Dazu kommt, dass nicht alle solch ein Glück haben, und gratis eine Strecke zur Benützung bekommen(Ich spreche aus Erfahrung). Je mehr Geld durch Mitglieder und Sponsoren reinkommen, desto mehr kann der Club auch wieder für verschiedenste Dinge die gebraucht werden investieren z.b Zeitmessung, Werkbänke, usw. 
Es ist in der Heutigen Zeit sonst schon schwer genug für uns Clubs zu überleben, also seit so gut und schliesst euch einem in eurer Umgebung an

LG RC Club Wyland  
PR ST1
Caster SK 10 SP
Precirotate s1 v2
Losi sc Ten
Kyosho mini z
Caster sc10 4wd
Dji Phantom

www.rccwyland.ch
Die Offroadstrecke im Zürcher Weinland

Zurück nach oben
 Antworten Antworten
  Thema teilen   

Forum Jump Forum-Rechte Drop Down anschauen

Forum Software by Web Wiz Forums® version 11.10
Copyright ©2001-2017 Web Wiz Ltd.
Copyright 2015 © RCWORLD.ch