RCWORLD Community - aktuellste RC Car News: Schweiz | DeutschlandÖsterreich - Diskutiere im Forum
Forum Home Forum Home > Tipps & Tricks > Crawler Trial und Co.
  Neue Beiträge Neue Beiträge RSS Feed - Anfänger
  FAQ FAQ  Suchen   Events   Registrieren Registrieren  Login Login

Anfänger

 Antworten Antworten
Autor
Nachricht
Maegeg Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 13 Dezember 2015
Ort: Schaffhausen
Status: Offline
Punkte: 3
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maegeg Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Thema: Anfänger
    Gepostet: 13 Dezember 2015 um 21:06
Hallo alle zusammen,

ich habe mich nun ein wenig eingelesen hier ins Forum und es wirklich interessant, was es hier alles zu finden gibt.

Nun ein paar Worte zu mir.
Ich bin noch absoluter Anfänger was den RC-Modellbau anbelangt.
Vor einiger Zeit habe ich mit ein RTR Dune Fighter von Reely gekauft, um auch mal rauszufinden, ob das wirklich ein Hobby ist für mich.
Nun bin ich auch schon diverse Male mit dem Dune Fighter unterwegs gewesen und habe den Spass am Modellbau gefunden.
Ich musst nun aber auch feststellen, dass der Dune Fighter von doch ziemlich billiger Qualität ist und ich musste nach jedem Ausritt etwas reparieren. Was mir aber wiederum auch sehr viel Spass macht.
Ebenfalls habe ich rausgefunden, dass das einfache rumfahren und etwas zu driften, irgendwie nicht mein Ding ist. So habe ich versucht mit dem Dune Fighter auch den einen oder anderen Hügel zu erklimmen. Da wurden wir dann aber schnell die Grenzen gezeigt.
Jetzt habe ich mich entschieden einen Crawler zu kaufen und zwar einen Bausatz, da ich ja auch etwas "basteln" will.
Im Moment habe ich den Jeep Wranger G6 von Axial im Visier.
Kann mir da jemand vielleicht Tipps geben, ob dieser Bausatz etwas taugt.

Ebenfalls wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr mir Tipps geben könnt, was für einen Motor ich da einbauen soll, sodass das Fahrzeug auch Spass macht.
Ich habe versucht im Netz die passende Info zu finden, doch war ich auch sehr überrascht, was für eine Flut von Infos auf mich zu kam und nun bin ich noch mehr verwirrt.
Ich möchte mit dem Jeep etwas klettern, jedoch auch mal etwas schneller im Wald unterwegs sein.
Wieviele Turns sollte ein solcher Motor haben? 
Bis jetzt bin ich der Meinung, dass es ein 35T Motor sein sollte. Ist das etwas richtig?
Ebenso sollte ich noch einen passenden Servo haben zu diesem Jeep.
Da gibt es ja auch wieder eine ganze Fülle von Unterschieden. Wie stark sollte ein Servo sein für diesen Jeep?

Ich weiss ich habe schon zu Beginn eine ganze Menge Fragen.
Doch wen sollte ich besser fragen, wie die Profis hier, die schon eine Menge Erfahrung haben?

Ich wäre euch wirklich dankbar, wenn ihr mir zu meinem nächsten Projekt ein paar Infos geben könntet.

Ich bedanke mich schon mal ganz herzlich bei euch und freue mich hier im Forum weitere tolle und hilfreiche Infos zu finden und mich auszzutauschen

Grüessli

Maegeg
Zurück nach oben
Foexer Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 27 Juni 2012
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 132
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Foexer Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 14 Dezember 2015 um 12:39
Hi

Ich bin leider nicht so in der Crawler Szene verankert. Ich kann dir lediglich sagen, dass du mit Axial nicht viel falsch machen kannst. Sind sehr verbreitet. Ich selber habe/hatte auch schon zwei drei Axial Modelle. Im Moment habe ich jedoch nur noch den Yeti XL. Qualität stimmte aber bei allen Fahrzeugen und es gibt unmengen an Tuning, Optionen etc.

Ach ja und wilkommen im Forum.

Hast noch ne PN
Zurück nach oben
the Navigator Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 24 Oktober 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 727
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat the Navigator Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 15 Dezember 2015 um 07:31
Hallo Maegeg

Willkommen hier im Forum.

Da es genau in dieser Sparte recht "spezielle" Anforderungen gibt rate ich Dir mal bei mir im Shop vorbeizuschauen. Erfahrung und eine gute Beratung "von Mensch zu Mensch" ist wichtig.
Grundsätzlich machst Du mit Axial nichts falsch. Es gibt jedoch auch hier interessante Alternativen welche Du Dir mal anschauen kannst.

Schau doch mal rein bei wemu.ch. Oder ruf mich kurz an damit wir einen "Beratungstermin" abmachen können.

Editiert von the Navigator - 15 Dezember 2015 um 07:32
Gruess

Hansruedi

-------------------------
www.wemu.ch
-------------------------
Zurück nach oben
Maegeg Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 13 Dezember 2015
Ort: Schaffhausen
Status: Offline
Punkte: 3
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Maegeg Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 15 Dezember 2015 um 09:10
Hallo Hansruedi,

vielen Dank für deine Antwort.
Ich konnte gestern bereits mehr Infos zusammentragen aus unterschiedlichen Quellen und es wird immer interessanter aber auch etwas schwieriger.
Ich habe mir schon gedacht, dass ich mal mit einem Profi sprechen muss, um ein wirklich klares Bild zu bekommen und meine Bedürfnisse zu besprechen.

Ich werde mich bei dir melden, sobald ich weiss, wie es weitergeht.

Grüessli

Maegeg
Zurück nach oben
 Antworten Antworten
  Thema teilen   

Forum Jump Forum-Rechte Drop Down anschauen

Forum Software by Web Wiz Forums® version 11.10
Copyright ©2001-2017 Web Wiz Ltd.
Copyright 2015 © RCWORLD.ch