RCWORLD Community - aktuellste RC Car News: Schweiz | DeutschlandÖsterreich - Diskutiere im Forum
Forum Home Forum Home > Tipps & Tricks > Karosserien
  Neue Beiträge Neue Beiträge RSS Feed - Air Brush Farben wo kaufen ?
  FAQ FAQ  Suchen   Events   Registrieren Registrieren  Login Login

Air Brush Farben wo kaufen ?

 Antworten Antworten
Autor
Nachricht
roadrunner80 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 07 Juli 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 110
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat roadrunner80 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Thema: Air Brush Farben wo kaufen ?
    Gepostet: 28 Januar 2013 um 20:10
Hallo

Habe vor kurzem eine Air Brush Pistole geschenkt bekommen. Will damit in Zukunft meine Karos designen. Nichts sehr aufwändiges, aber sieht halt schon mit ganz einfachen Sachen besser aus, als mit den Lexan Sprühdosen, welche ich bisher verwendet habe.

Nun habe ich aber noch eine Frage:
Wo kauft ihr denn eure Farben ?
Und ist es wichtig, dass die Farben vom gleichen Hersteller sind oder kann man auch unterschiedliche Produkte verwenden ?
Zurück nach oben
Vipe Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Robin Frischkopf

beigetreten: 22 September 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 830
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Vipe Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Januar 2013 um 01:03
Ich benutze seit Jahren die Farben von Faskolor. Diese gibt es in einigen Modellbauläden. Kaufe meine beim Händler des Vertrauens (Shoplinks sind leider nicht erlaubt, aber es ist der Schweizer XRAY-Importeur, den findest du sicher).

Die Farben halten sehr lange und es ist wirklich viel günstiger als die Spraydosen, wobei ich zum Abschluss fast noch immer eine halbe Tamiya-Weiss-Dose draufpappe.

Die Farben von Faskolor gibt es auch unter dem Namen Kreatex. Habe schon Farben gemischt von verschiedenen Herstellern, manchmal geht es, manchmal nicht. Ich denke es ist wichtig, dass die Farben dieselbe Basis haben (Acrylfarben im Falle von Fascolor) wenn man mischt. Wie immer gilt, zuerst ausprobieren, dann spritzen.
Zurück nach oben
roadrunner80 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 07 Juli 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 110
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat roadrunner80 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Januar 2013 um 07:09
Hallo

Danke für den Tip.

Eine Frage noch zum probieren:
Wie testest du jeweils ? Machst du das auf Papier oder Karton oder hast du irgendwie Lexan ähnliche Materialien ? Möchte ja eigentlich die Wirkung sehen, wie es später auch durch die Karo zu sehen ist...
Zurück nach oben
Vipe Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Robin Frischkopf

beigetreten: 22 September 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 830
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Vipe Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Januar 2013 um 13:34
Papier oder eine zerschnittene PET-Flasche. Um ehrlich zu sein teste ich das meiste direkt auf den Karosserien. Man kann ja auch wegwischen, oder dann einfach die nächste Karosserie besser machen. :)
Zurück nach oben
Nike Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Costa Danskoi

beigetreten: 03 Juli 2005
Ort: Cocos (Keeling) Islands
Status: Offline
Punkte: 8640
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Nike Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 29 Januar 2013 um 16:48
Hab zwar selber immer Döschen genutzt, aber zum Thema "probieren" gibt es ne very simple Lösung: wenn man die Haube ausschneidet, fällt meist ein Rest Lexan an, solche Abschnitte kann man gut zum ausprobieren verwenden. Alternativ, wie Robin schon erwähnte, kann man PET verwenden. PET Flaschen wurden ja öfters auch genutzt um selber Hauben zu basteln, da es sich ähnlich bearbeiten lässt wie Lexan.

Zurück nach oben
HI-RIDER Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 22 September 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 756
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat HI-RIDER Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 30 Januar 2013 um 15:52
Mindestens so wichtig ist die gute Vorbereitung der Karo.
Mische geht nur bedingt, spätestens beim Versiegeln mit spraydose (Lösungsmittelhaltig) kann es überraschungen geben ;-)

Ebenfalls weiss ich gute Shops für Farben und Zubehör.

Schreib mir ne pn für weiteres...
----------------------

Zurück nach oben
Vipe Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Robin Frischkopf

beigetreten: 22 September 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 830
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat Vipe Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 30 Januar 2013 um 23:15
Originally posted by HI-RIDER HI-RIDER geschrieben:

Mindestens so wichtig ist die gute Vorbereitung der Karo.


Schreibst du, aber leider überhaupt nicht was du damit meinst bzw. wie du sie vorbereitest.
Machst du mehr als vorher mit warmem Wasser auswaschen?
Zurück nach oben
HI-RIDER Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 22 September 2008
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 756
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat HI-RIDER Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 31 Januar 2013 um 12:25
Dachte das sei klar, da gibts Milionen Anleitungen und Filme im Netz zu dem Thema

Spülen mit fettfreier Seife und/oder ausreiben mit Alkohol...
----------------------

Zurück nach oben
 Antworten Antworten
  Thema teilen   

Forum Jump Forum-Rechte Drop Down anschauen

Forum Software by Web Wiz Forums® version 11.10
Copyright ©2001-2017 Web Wiz Ltd.
Copyright 2015 © RCWORLD.ch