RCWORLD Community - aktuellste RC Car News: Schweiz | DeutschlandÖsterreich - Diskutiere im Forum
Forum Home Forum Home > Tipps & Tricks > Elektro On-Road
  Neue Beiträge Neue Beiträge RSS Feed - 4.30 min Fahrzeit MC BEST 1:8 Elektro
  FAQ FAQ  Suchen   Events   Registrieren Registrieren  Login Login

4.30 min Fahrzeit MC BEST 1:8 Elektro

 Antworten Antworten
Autor
Nachricht
bierbomber Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 02 Dezember 2007
Status: Offline
Punkte: 74
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat bierbomber Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Thema: 4.30 min Fahrzeit MC BEST 1:8 Elektro
    Gepostet: 01 Juni 2014 um 21:21
Hallo Zusammen

Habe gehört, das die Laufzeiten gekürzt worden sind!

Nun ja ;
Jetzt haben wir als erstes Land eine neue Renn-Kategorie geboren und es wurde von 5 min auf 4,5 min verkürzt.
Was denkt die RC Welt und vielleicht die EFRA was die sich wieder überlegt haben DIE Schweizer!? "denke für die Zukunft"
Früher hat man auch mit denn 1:12, 5< und mehr Minuten müssen fahren.
Da schaute man auch das der Strom reichte auf die volle Distanz, wiso nun nicht.!!!?



"Keine Kategorie hat eine Laufzeit unter 5min, keine"

Muss man nun schon mit 8S Fahrzeuge anlaufen um allen die Köpfe zu waschen?
6S reichen voll kommen aus für 6,5 min Fahrzeit

"ich schüttle nur denn Kopf, wegen dem Entscheid"


und weg!
Zurück nach oben
oli94 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 09 Januar 2011
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 61
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat oli94 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 01 Juni 2014 um 21:40
Hoi bierbomber
Ich bin einer der fahrer.
Das reglement wurde am letzten rennen in langenthal angepasst weil das material extrem geliten hat in lostallo hat einer über 240 amper vom akku gezogen x 22.2v= <5300 watt= 7.2 ps.
das kann auf dauer ziemlich ins geld gehen und vorallem gilt auch in unserem hobby sicherheit geht vor. Wir wollen ja nicht das alles abbrennt nur weil man etwas zu lange fährt. Am sonntag sind wir dann schon nach dem neuen reglement gefahren und siehe da der akku vom sieger war nur noch handwarm wo er am vortag doch um einoges wärmer war...
Der entscheid wurde unter den fahrern besprochen und abgestimmt. Wir haben die fahrzeit gekürzt dafür fahren wir aber einen vorlauf mehr was und somit auf den tag mehr fahrzeit bringt.
und ein rennen gewinnen nur weil dem anderen der strom ausgeht ist auch nur ein halber sieg ;)
Shepherd velox E8 EC

Rc Devil Pc10H3x swiss gt

Rc Devil 235mm 4s lipo

1/12 On-Point

Xray T4 2014

Kyosho V-One RRR
Zurück nach oben
bierbomber Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 02 Dezember 2007
Status: Offline
Punkte: 74
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat bierbomber Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 01 Juni 2014 um 21:46
Wenn man einwenig Erfindergeist hat, kann man auch ein 6S mit 7000mAhm/80C verbauen. hat einwenig mehr gewicht aber der Strom reicht aus!

Sonst:

Timing auf 2
Dinamik auf 15-18

und weg!
Zurück nach oben
bierbomber Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 02 Dezember 2007
Status: Offline
Punkte: 74
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat bierbomber Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 01 Juni 2014 um 21:48
Ah noch was, oder ein 8S Akku mit 3500mAhm und 40C geht auch mit 450-500g!

Editiert von bierbomber - 01 Juni 2014 um 21:57
und weg!
Zurück nach oben
oli94 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 09 Januar 2011
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 61
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat oli94 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 01 Juni 2014 um 21:58
Würde vielleicht schon gehn aber erligesagt bin ich dafür der falsche ansprechpartner, den ich will lieber am fahrwerk tüfteln als mit akkus experimentieren vorallem in dieser ileistungsklasse. Es gibt auch personen die fahren mit den jetzigen akkus über 13 minuten aber wohl kaum so schnell wie andere... wem das reglement passt der soll mitfahren wem nicht der solls lassen... es wurde mit den fahrern angepasst und damit stimmt es auch für alle... wenn du 8s fahren willst du das, das reglement ist genau darum offen! Und wer weiss vielleicht fahren wir bald alle so wie du würdest...
Die entwicklung der akkus wird sich stehts vorwärts bewegen das wir bereits in 3-4 jahren nicht mehr lipos fahren sondern irgendwas anderes liegt schon fast auf der hand und spätestens dann wird auch die fagrzeit wieder angepasst...
Und ich glaube wer einen solchen 1/8eral gefahren ist sagt selber das 4.5-5 minuten reichen... bist du den schonmal ein solches auto gefahren?
Shepherd velox E8 EC

Rc Devil Pc10H3x swiss gt

Rc Devil 235mm 4s lipo

1/12 On-Point

Xray T4 2014

Kyosho V-One RRR
Zurück nach oben
bierbomber Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 02 Dezember 2007
Status: Offline
Punkte: 74
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat bierbomber Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 01 Juni 2014 um 22:03
Nur wegem dem Sieger, so ein Tamtam und der Sicherheit!? Dann hat er ja das Kleingeld dafür!
Bei mir würdet ihr auf taube Ohren stossen und die Regler selber runter regeln.

5min und nicht weniger!
und weg!
Zurück nach oben
bierbomber Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 02 Dezember 2007
Status: Offline
Punkte: 74
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat bierbomber Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 01 Juni 2014 um 22:20
Ja ich konnte schon 1:8 Elektro von der Xray Fraktion mehr mals bewegen.

Ich tendiere aber mehr auf ein NT1 1:10 mit 4S-6S und zwischen 50-75000 RPM.
Diese Klasse hat mehr Reserven im Topspeed Bereich.
und weg!
Zurück nach oben
oli94 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 09 Januar 2011
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 61
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat oli94 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 02 Juni 2014 um 06:38
Dieses tamtam ist nicht nur wegen dem sieger ich habe ebenfalls 3100mah von meinem 3600er gezogen was an der grenze ist! Und sicherheit geht nun mal vor!
Ich möchte betonen dases im mcbest unteranderem darum geht eben nicht jedesmal x hundert chf auf den tisch zu legen um fahren zu können...
Wegen den 1/10er fas glaub ich dir gerne das da mehr topspeed möglich ist aber das ist auch nicht alles im rennen...
Shepherd velox E8 EC

Rc Devil Pc10H3x swiss gt

Rc Devil 235mm 4s lipo

1/12 On-Point

Xray T4 2014

Kyosho V-One RRR
Zurück nach oben
PascalPro10 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 17 Januar 2011
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 316
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat PascalPro10 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 02 Juni 2014 um 09:49
Hi Mauro,
nur mal so ein bisschen zur Aufklärung:
1. ja es gibt andere Rennklassen wo sogar nur 4 Minuten gefahren wird (ENS 1/8 Quali-Läufe)...weil genau auch dort der "Most" ausgeht
2. 5 Minuten fahren mit dem 4400mAh Lipo ist nur in Lostallo knapp, auf allen anderen Pisten in der Schweiz funktioniert das...übrigens haben in Lostallo auch die Verbrenner Probleme.
3. zeige mir mal einen 3500mAh 8s Lipo mit den Abmessungen und dem Gewicht von 450g! Das wäre umgerechnet ein 4'666mAh Lipo mit 450g, wenn es diesen gibt, kaufe ich diesen sofort und zwar in grossen Stückzahlen!
4. Die Lipos sollen nach dem fahren noch min. 3.65V pro Zelle aufweisen, in anderen Klassen fährt man die Lipos noch viel weiter runter (z.B.EGPRO10). Könnten wir ja auch machen, aber das wäre einfach nur schade für die Lipos.
5. Mitfahren nicht meckern ;-)...die 4Min.30 sind nicht in Stein gemeisselt...auf diese Zeit haben wir uns demokratisch entschieden. Wenn trotz mehrfachem Aufruf!!! ein Fahrer nicht zur Besprechung kommt und sich im Nachhinein über den demokratischen Bescheid beschwert, kann ich das beim besten Willen nicht ernst nehmen.
6. zu "was denkt die Welt oder EFRA"...Zeige mir mal ein Land mit so vielen 1/8 Elektro Fahrern, oder zeige mir mal einen Hersteller der 1/8 Elektro onroad Komponenten baut...da nimmt die Schweiz ganz klar eine Vorreiterrolle ein, ich finde es genial, dass wir so einen Fahrerzuwachs haben, das ist bei den Onroad-Klassen im Moment nicht üblich
7. 7000mAh 6s, wäre nicht nur wesentlich schwerer, sondern auch eine Frage des Platzbedarfes...versuche mal einen 7000mAh in einen Capricorn E801 zu verbauen...zudem: je schwerer ein Fahrzeug desto träger
8. das "TAMTAM" war wegen dem 2t platzierten, Timing war schon sehr tief und die Dynamik sogar noch softer als du geschrieben hast (23 nachher sogar 35!)
8. Die Klasse ist offen (Motoren Regler und Lipos sind nicht reglementiert)...Dennoch fahren alle sehr vergleichbares Material, so schlecht sind die Lipos gar nicht. Aber wenn man bedenkt wie viel Leistung da teilweise abgerufen wird, ist das schon der Wahnsinn. Meines Wissens gibt es keine Rennklasse mit so viel Leistung und so tiefen Rundenzeiten.

sorry...musste ich loswerden

aber jetzt noch zum Positiven:
1. ich finde es super, dass diese Klasse im Gespräch ist und das du mit einem bösen 1/10 schneller sein wirst glaube ich dir sofort.
2. in 95% aller Fälle fährt man min. 5Minuten und länger...Rekord 13Min!
3. die Stimmung bei den Mc Best Rennen ist der Hammer, ich finde es genial, dass wir eine Plattform für 1/8 Elektro haben. Ein riesen Dankeschön an Beat und Käti!!!
Auch ein riesen Merci an alle Fahrer die sich mit den Rennboliden immer wieder spannende Fights liefern!



Editiert von PascalPro10 - 02 Juni 2014 um 09:56
www.platzhirsch.net
info@platzhirsch.net
Zurück nach oben
H4gI Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member

Philipp Hagnauer

beigetreten: 27 September 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1036
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat H4gI Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 02 Juni 2014 um 11:31
Ich wett um GELD das keine mit emene 1:10er schneller wird sie wie dr Bösi, Chris oder Rizzo mit em 1:8er...

my 2 cents...

PS:
Sigget doch froh, dass wenigstens no en paar Nase in dem Hobby ihre Kopf bruche und sich drum kümmere das es Neues git.....isch emel immerno besser als 24h in irgendwelchne Forums z hocke!

Editiert von H4gI - 02 Juni 2014 um 11:34
NFC-Racing
Team Master Card
LRP
Zurück nach oben
bierbomber Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 02 Dezember 2007
Status: Offline
Punkte: 74
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat bierbomber Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 02 Juni 2014 um 19:23
Die letzten 2 Jahr hatte man kleinere Akkus und man fuhr 5min mit 2 Polige Motoren.
Dazu 2 Fahrer würden belächelt wegen denn 1:8 mit 4S Akkus. Die kein Strom haten nach +4min. Die haben es nun im Griff, mit Reserven.


Nun fährt man 4 Polige Motoren und man hat ein grösseren Akku und der Strom reicht nicht.
Das ist also eher ein Rückschritt als Fortschritt.
Klar ist auch, wenn man das Auto so lang übersetzt, dass so viel Strom gezogen wird, das alles fast hops geht.
Nicht verwunderlich

Das nur, um schneller zu sein als die Verbrenner?
Ist allemal schon schneller, wehm müsst ihr noch was beweisen?

Also währe jezt schon das Ziel auf 7min zu gehen, als 4,5min oder weniger.

@Pascal

4 Stück 1S, 7000mAhm 80C Lipos nehmen, zerlegen damit man 8 Zellen hat und dann zusammen löten auf 8S 3500mAhm / 40C.
Die Grösse und Gewicht ist gleich wie der 6S 4400mAhm Akku.
Der 8S Regler bekommt man ja auf Wunsch.



Editiert von bierbomber - 02 Juni 2014 um 19:31
und weg!
Zurück nach oben
bierbomber Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 02 Dezember 2007
Status: Offline
Punkte: 74
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat bierbomber Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 02 Juni 2014 um 19:36
Hagi

Nimm nur CHF. also wenn nur 1 Räppler gäll!
und weg!
Zurück nach oben
oli94 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar

beigetreten: 09 Januar 2011
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 61
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat oli94 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 02 Juni 2014 um 20:05
Ich frag mich was die ganze stichelei soll? Wenns dir nicht passt das nur 4.5min gefahren wird, dann fahr halt nicht mit so einfach ist das... und sonst musst du uns allen zeigen das deine idee besser ist als die von pascal... taten sagen mehr als worte...
Shepherd velox E8 EC

Rc Devil Pc10H3x swiss gt

Rc Devil 235mm 4s lipo

1/12 On-Point

Xray T4 2014

Kyosho V-One RRR
Zurück nach oben
PascalPro10 Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member


beigetreten: 17 Januar 2011
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 316
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat PascalPro10 Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 03 Juni 2014 um 07:22
Mauro,
bei den 4s Fahrern ging der Strom nach 4 Minuten aus...die Leistung wurde bereits nach 3 Minuten deutlich weniger...im Gegensatz zu den 4s Versionen können wir 5 Min fahren, machen das aber aus Vernunftgründen nicht.
Weist du warum bei den beiden 4s Fahrern jetzt alles funktioniert?
Weil sie mit meinen 6s Komponenten fahren!
Zur Richtigstellung: wir hatten bis vor 1.5 Jahren grössere und schwerere (ca.60g) Lipos als jetzt...aber mit 800mAh weniger Kapazität. Mit den aktuellen Lipos fahren wir natürlich länger als mit den alten...und die neuen Motoren sind um Welten besser als die alten. Wir hatten noch keinen einzigen Motor der den Geist aufgegeben hat und entsorgt werden musste...die alten sind gleich reihenweise abgeraucht. Soviel zum Thema Rückschritt oder Fortschritt...Du und ich würden locker 7Minuten fahren mit den aktuellen Komponenten...sogar auch mehr (je nach Piste und Grip).
Mauro,
ich verstehen nicht was du damit bewirken möchtest, du fährst die Kategorie nicht mit, also betrifft es dich nicht. Du weist ganz genau, dass alle Komponenten noch besser sind als noch vor 1 Jahr.
Die Fahrzeit von 4Min 30 wurde von 90% der Fahrer so angenommen...das ist Demokratie. Wer letztes Jahr schon 6Minuten fahren konnte, kann dieses Jahr noch länger fahren (haben ja 800mAh mehr Kapazität). Nun kommen aber immer stärkere Fahrer dazu und verlangen wesentlich mehr Leistung ab als andere...warum...weil die Klasse einfach Spass macht!
www.platzhirsch.net
info@platzhirsch.net
Zurück nach oben
LusBus Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member
Avatar
Lus Escher

beigetreten: 19 November 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 3975
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (1) Danke(1)   Zitat LusBus Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 03 Juni 2014 um 10:24
Vielleicht ist die Welt ja gar nicht so schwarz/weiss... Es gibt gute Argumente für eine lange Fahrzeit und gute Argumente für eine kurze Fahrzeit. In beiden Fällen sind es andere Faktoren, welche gewisse Teile mehr oder weniger abnutzen.

(Technische Feinheiten möchte ich jetzt nicht lange ausbreiten.)

Warum ich das schreibe, obwohl ich nicht mitfahre? Ich möchte euch nur daran erinnern, dass das Leben zu schön ist, um es mit Streitereien zu verbringen. Back on Track!
Soulrider Lus: Für Bilder hier klicken!


Mailto Lus_Bus@hotmail.com

Phoneto +41796947552
Zurück nach oben
H4gI Drop Down anschauen
RCFORUM-Member
RCFORUM-Member

Philipp Hagnauer

beigetreten: 27 September 2004
Ort: Switzerland
Status: Offline
Punkte: 1036
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat H4gI Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 03 Juni 2014 um 15:27
Wer gseht wie die Dinger abgönge und über die Johre mitbeko het wie viel Härzbluet dr Pasci bi dem Ganze het, de würd sich nid im Ahsatz getraue nume ein Satz Kritik in en öffentlichs Forum z schribe.... guet s het no bitz mit Ahstand und Respekt z tue... aber ebe isch jo RC!!
NFC-Racing
Team Master Card
LRP
Zurück nach oben
alter Schwede Drop Down anschauen
Moderator Group
Moderator Group
Avatar
Marc Boesiger

beigetreten: 28 Oktober 2004
Ort: Sweden
Status: Offline
Punkte: 1191
Beitrags-Optionen Beitrags-Optionen   Danke (0) Danke(0)   Zitat alter Schwede Zitat  AntwortenAntwort Direkter Link zum Beitrag Gepostet: 04 Juni 2014 um 09:25
"Früher hat man auch mit denn 1:12, 5< und mehr Minuten müssen fahren."
Das muss man heute immernoch und ja heute mit den Lipos kanns jeder Depp über 8min aber was du vergisst... wenn man 3 Runden mehr fährt als alle anderen legt man mehr weg zurück braucht mehr Strom etc... Da wird der Lipo halt mal dicker (Vor den Lipos gabs in der Regel sowiso für jedes Rennen neue Akkus mit dem Modi 1:12).
Wie meine Vorredner schon geschrieben haben will man genau diesen Effekt nicht bei den 1:8ern. Aber sowas hat man nur erlebt wenn man 8min halbwegs schnell fahren kann und das ist bei meinem Niveau schon nur Mittelmass...
Fahr doch zuerst mal in deinen berechneten 6:30 Fahrzeit so viele Runden wie ich in 5min plus überzeit mit dem 1:8er Elo.
Zurück nach oben
 Antworten Antworten
  Thema teilen   

Forum Jump Forum-Rechte Drop Down anschauen

Forum Software by Web Wiz Forums® version 11.10
Copyright ©2001-2017 Web Wiz Ltd.
Copyright 2015 © RCWORLD.ch